Tweets von @fohlenfutter
Borussia @Twitter
Tippspiel


34. Spieltag


Marco2811 (386Punkte)
Joschi (379 Punkte)
Frank1001 (361 Punkte)

Spieltagssieger: Joschi

Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Heimspiel gegen die Eintracht aus Frankfurt - was kommt dabei für uns raus?

80% 80% 
[ 4 ]
0% 0% 
[ 0 ]
20% 20% 
[ 1 ]
 
Stimmen insgesamt : 5

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von frank1001 am Sa 12 März 2016 - 17:18

Und jetzt ist Schluss!

Souveräner Sieg gegen allerdings absolut harmlose Frankfurter, die bei unseren Toren fleißig mitgeholfen haben.
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 9307

Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Joschi am Sa 12 März 2016 - 17:21

Jawoll; jetzt gilt es einmal auswärts nachzulegen..!
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18554

Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von frank1001 am Sa 12 März 2016 - 17:26

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Jawoll; jetzt gilt es einmal auswärts nachzulegen..!

Ja, gerade in der Turnhalle wäre das natürlich Gold wert...
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 9307

Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am Sa 12 März 2016 - 17:31

Schuberts Kritik an Dahoud nach dem Spiel fand ich unter aller Sau. Jetzt weiß ich auch das er zwischenmenschlich einen Macken hat.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von frank1001 am Sa 12 März 2016 - 17:40

BMG2016 schrieb:Schuberts Kritik an Dahoud nach dem Spiel fand ich unter aller Sau. Jetzt weiß ich auch das er zwischenmenschlich einen Macken hat.

Die Kritk an sich ist nicht unberechtigt. Nur gehört sie nicht in die Öffentlichkeit.
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 9307

Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am Sa 12 März 2016 - 18:02

Das wär ja so, als wenn Eberl den Schubert trotz dieses Sieges in der Öffentlichkeit kritisiert. Unglaublich. Ich freu mich über den Sieg, aber Schubert mag ich immer weniger...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am Sa 12 März 2016 - 22:28

Hab die Szene eben bei Sky gesehen. Das war an Arroganz nicht mehr zu überbieten. Bin baff wie dämlich sich Dahoud da verhalten hat. Verstehe Schubert jetzt obwohl das natürlich nicht an die Öffentlichkeit gehört.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am So 13 März 2016 - 7:35

Tolles Spiel und ungefährdet. FFM hat sich hinten eingeigelt und nix gemacht....sowas wird bestraft.

Haben mir alle gut gefallen und mittlerweile finde ich sogar Hinteregger auf links ganz gut. Hazard wieder gut und Raffindl ist immer für dem Tore gut.

Dahoud klasse....außer die doofe Aktion zum Schluss.

Jetzt in der Turnhalle mindestens ein Unentschieden holen. Die Tordifferenz ist auch 1 Punkt gut

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am So 13 März 2016 - 9:03

Ausgangsposition wieder mal geil. Hoffentlich machen wir nächste Woche was draus...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von frank1001 am So 13 März 2016 - 9:29

skuffy schrieb:Ausgangsposition wieder mal geil. Hoffentlich machen wir nächste Woche was draus...

Stimmt. Wenn Mainz heute noch verliert und der HSV vielleicht noch was bei den Pillen mitnimmt, ist der Spieltag insgesamt sehr gut gelaufen.

Das müssen wir an den nächsten zwei Spieltagen veredeln. Mit 4 Punkten gegen Schalke und Hertha könnte ich gut leben.


Zuletzt von frank1001 am So 13 März 2016 - 10:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 9307

Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am So 13 März 2016 - 9:57

Also ich fänd 6 Punkte aus den nächsten beiden Spielen geil. Wir brauchen doch Polster bis Bayern...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am Mo 14 März 2016 - 8:58

Viper_1966 schrieb:Tolles Spiel und ungefährdet. FFM hat sich hinten eingeigelt und nix gemacht....sowas wird bestraft.

Haben mir alle gut gefallen und mittlerweile finde ich sogar Hinteregger auf links ganz gut. Hazard wieder gut und Raffindl ist immer für dem Tore gut.

Dahoud klasse....außer die doofe Aktion zum Schluss.

Jetzt in der Turnhalle mindestens ein Unentschieden holen. Die Tordifferenz ist auch 1 Punkt gut

Erschreckend schwache Frankfurter. Da hätte ich aufgrund des Trainerwechsels mehr erwartet. Die erste halbe Stunde war zäh, aber das ist nunmal so bei einem solchen Gegner.

Hinteregger sehe ich anders als Du, Ralf. Viel zu viele Stockfehler. Das ist echt haarsträubend. Man mag ihm das fussballerische Können nicht absprechen, aber dann muss er massiv was an seinen Schuhen machen. Rutscht permanent weg oder vermasselt die Ballannahme. Im Stadion waren wir uns am Samstag erneut nicht sicher, ob man wirklich die Kaufoption ausüben sollte.

Bei Hazard merkt man, dass der Junge regelmäßig spielen muss. Macht einfach Spaß ihm zuzusehen - Raffindl sowieso. zwinkern

Die Kritik von Schubert an Dahoud fand ich übertrieben. Der Junge ist klasse und auch ein wenig frech. Das wünschen wir uns doch alle, und genau das unterscheidet doch einen guten von einem sehr guten Fußballer. Die Art und Weise wie er das 3-0 erzielt hat, fand ich hammerhart. Jeder - wirklich jeder - hat doch damit gerechnet, dass er in die Mitte passt ... Und wenn er dann mal Hacke-Spitze-123 spielt, dann macht der das, weil er Spaß am Spiel hat und nicht, weil er die Gegner verarschen will. Und mal ehrlich: auch DESHALB gehen wir ins Stadion oder schauen uns die Spiele am TV an.

Also: Herr Schubert, einfach mal ruhig bleiben und den verdienten Sieg genießen - und lieber mal auf den nächsten Gegner konzentrieren als Spieler öffentlich zu kritisieren. Dann KÖNNTE man auswärts evtl. in dieser Saison auch nochmal was reißen. zwinkern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Karin am Mo 14 März 2016 - 9:13

Wir sollten den Trainer, den wir zurecht kritisch beäugen aber jetzt nicht zu sehr in die Mangel nehmen....

Er hat sofort nach dem Spiel diese Kritik rausgehauen. Ob man das besser intern macht, mal dahin gestellt.

Aber er hat Recht; wenn Dahoud da nicht ein bisschen aufpasst, dann haben so manche Zambrano´s den auf´m Zettel und dann gibt es auf die Socken....und verletzt oder gehemmt nützt er uns nichts.....
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14121

Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am Mo 14 März 2016 - 9:17

Ja, richtig, Karin. Aber Schubert ist lange genug dabei um zu wissen, dass man mit solchen Aussagen Spieler auch kaputtmachen kann. Richtigerweise sagte er ja auch: "Wir sollten den Jungen alle mal in Ruhe lassen." Dann sollte er mal damit anfangen und - wenn überhaupt - die Dinge mit Mo unter vier Augen klären.

Ich habe mich bisher selten zu Schubert geäußert, aber die Nummer am Samstag fand ich absolut unnötig. Das hat auch nichts mit "kurz nach dem Spiel" und "im Affekt" zu tun. Wäre das Spiel spitz-auf-Knopf ausgegangen (evtl. sogar zu unseren Ungunsten), dann könnte ich seine Aussage eventuell (!) noch verstehen, aber so ... Absolut unnötig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Karin am Mo 14 März 2016 - 9:29

Richtig, Bernd. Schubert ist lange genug dabei und er sollte es wissen....anscheinend ist er aber kein einfacher Zeitgenosse und so wird er uns immer wieder solche Dinge bringen....ich bin jetzt kein großer Fan von ihm, aber er ist nun mal der Trainer und er darf das....

und Mo vor der Kamera nur loben und dahinter kritisieren, ist vielleicht auch nicht der richtige Weg.....ich denk das bisschen Kritik kann der ruhig wegstecken....das muss er lernen..
er wird vom Verein gut geschützt und auch öffentliche Kritik gehört zum Erwachsenwerden eines Fußballers....

ich fand die Frankfurter erschreckend schwach....wenn die so weitermachen, sind die dieses Jahr dabei in der Verlosung...
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14121

Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am Mo 14 März 2016 - 10:10

@Karin schrieb:Richtig, Bernd. Schubert ist lange genug dabei und er sollte es wissen....anscheinend ist er aber kein einfacher Zeitgenosse und so wird er uns immer wieder solche Dinge bringen....ich bin jetzt kein großer Fan von ihm, aber er ist nun mal der Trainer und er darf das....

und Mo vor der Kamera nur loben und dahinter kritisieren, ist vielleicht auch nicht der richtige Weg.....ich denk das bisschen Kritik kann der ruhig wegstecken....das muss er lernen..
er wird vom Verein gut geschützt und auch öffentliche Kritik gehört zum Erwachsenwerden eines Fußballers....

ich fand die Frankfurter erschreckend schwach....wenn die so weitermachen, sind die dieses Jahr dabei in der Verlosung...

Ja, das war wirklich garnichts von FFM. Ein Kollege ist Eintracht-Fan und war auch im Stadion. Zwischendurch haben wir über WhatsApp kommuniziert. Der schrieb irgendwann nur: "Ist bloß eine Frage der Zeit bis Ihr das 1-0 macht. Und dann werdet ihr auch locker gewinnen." Aufbäumen oder ähnliches habe ich nicht gesehen. Das hat auch nichts mit Pech zu tun. Da fehlte einfach der Wille. Klar bekommst Du in einer solchen Situation auch so Tore wie das 2-0 und das 3-0. Aber trotzdem: wenn die nicht nur gemauert hätten, sondern auch mal nach vorne was gemacht hätten, wären bestimmt Chancen da gewesen. Ich hätte auch den Castaignos zur zweiten Halbzeit gebracht und nicht erst kurz vor Schluss. Es ist bekannt, dass Gladbach zuhause in einen Rausch kommen kann. Hätte FFM aber kurz nach der Pause das 1-1 gemacht, hätten unsere bestimmt auch "die Flatter" bekommen.

Tja, seien wir froh, dass die Kovac-Brüder den Turn-Around (noch) nicht geschafft haben. zwinkern  Ansonsten wünsche ich mir die Eintracht oder auch H96 lieber in der Liga als Red-Bull.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am Mo 14 März 2016 - 10:11

@Karin:

Dann soll er auch alle anderen öffentlich diskreditieren, die Scheiße spielen... rote karte

Dieses A******** sucht sich gezielt die "schwachen" aus... bad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am Mo 14 März 2016 - 11:30

skuffy schrieb:@Karin:

Dann soll er auch alle anderen öffentlich diskreditieren, die Scheiße spielen... rote karte

Dieses A******** sucht sich gezielt die "schwachen" aus... bad

Hinteregger fällt mir spontan ein ...

Übrigens: gegen äußerst schwache Frankfurter hat es für Brouwers gerade noch gereicht. Ich finde man konnte sehen, dass seine Zeit so langsam bei uns endet. Schnelligkeit ist eben nicht seins. Und nur mit gutem Stellungsspiel kommst Du am langen Ende nicht weiter. Schade! Ich glaube nicht, dass er bei uns nochmal ein Gnadenbrot (Vertragsverlängerung) erhält. Aber vielleicht reicht es noch für eine oder zwei Saisons in Belgien oder Holland. Und dann gerne als Scout für Benelux verpflichten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Joschi am Mo 14 März 2016 - 18:48

skuffy schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]:

Dann soll er auch alle anderen öffentlich diskreditieren, die Scheiße spielen... rote karte

Dieses A******** sucht sich gezielt die "schwachen" aus... bad
und tritt womöglich das (noch) zarte Pflänzchen kaputt...
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18554

Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am Mo 14 März 2016 - 19:20

Ja, so ungefähr stell ich mir das vor. Ein junger Spieler muss aufgebaut werden und braucht absolutes Vertrauen. Keine Zurechtweisungen in der Öffentlichkeit...

Schubidu sacht ja, dass er ihn schützen will vor Spielern (so wie Zambrano), die er mehrmals "vorführt", weil die den sonst irgendwann kaputt treten...

Meine These dazu ist ja, dass Mo ruhig seine Genialität behalten soll. Denn egal ob der die Spieler nun "vorführt", oder ob er sich anderswie regelmäßig gegen die durchsetzt, die werden nen Hals bekommen. Und Spieler wie Zambrano hauen die Leute dann halt gern mal um...

Aber wie gesagt, das ist imo völlig unabhängig davon, wie Mo sich gegen diese Leute durchsetzt...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Joschi am Mo 14 März 2016 - 20:35

Möchte mal wissen was Schubert dann z.B. mit C. Ronaldo machen würde..
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18554

Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gast am Di 15 März 2016 - 6:47

Ich schätze, er würd ihm das linke Bein brechen, damit er die Gegner nicht mehr düpiert. Im übrigen sollte ein Trainer, wenn er einen Jungen schützen will, ihn nicht gleichzeitig der Presse zum Fraß vorwerfen. Gerade auch noch wenn er weiß, wie der Spieler zur Presse grundsätzlich steht...

Nee, damit hat Schubert sich keine Freunde gemacht. Ich glaube sowieso, dass wir langsam den bissigen Schubert kennen lernen. Auch die Inhalte der PKs haben sich gravierend geändert. Mittlerweile denkt man, die Hälfte besteht nur noch aus Rechtfertigungen von Pleiten...

Früher spielte das gar keine Rolle. Da wurde nur positiv nach vorn geguckt. Heute wird immer wieder und mehrfach in einer einzigen PK die Personalsituation betont. Der benimmt sich, als sähe er seine Felle ganz schnell wegschwimmen... rolleyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Joschi am Di 15 März 2016 - 6:55

Intern hatte die Kritik sowieso bleiben müssen, keine Frage...
Immer wieder stellt er einen (jungen) Spieler vor aller Welt bloß.
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18554

Nach oben Nach unten

Re: Es kommt zu uns: die Ex vom schönen Veh ...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten