Tweets von @fohlenfutter
Borussia @Twitter
Tippspiel


23. Spieltag


Marco2811 (268 Punkte)
Joschi (259 Punkte)
Karin (241 Punkte)

Spieltagssieger: Joschi

31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Vorletztes Heimspiel der Saison - was tippt Ihr?

50% 50% 
[ 2 ]
0% 0% 
[ 0 ]
50% 50% 
[ 2 ]
 
Stimmen insgesamt : 4

31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Do 21 Apr 2016 - 10:39

Leute, ich gebe es zu: der folgende Text ist geklaut. Aber ich fand ihn so klasse, dass ich es einfach nicht lassen konnte. Aber lest selbst:

"Nicht jedes Vereinslied besticht durch Musikalität und tiefgründige Texte – kein Wunder, sind doch gerade im Fußballstadion eingängige Melodien und simple Lyrics gefragt, die jeder mitsingen kann. In dieser Hinsicht hat 1899 Hoffenheim mit der Auswahl seiner Vereinshymne „Wir sind Hoffe“ vieles richtig gemacht. Einer gewissen Komik entbehrt das Lied aber ebenfalls nicht. Seit der Hinrunde der Saison 2008/09, als der Aufsteiger aus Hoffenheim ganz Fußball-Deutschland, ja fast die ganze Fußball-Welt aufhorchen ließ, ist viel Wasser den Rhein und den Neckar hinuntergeflossen. Acht Jahre später steht die Mannschaft sportlich so schlecht da wie selten zuvor in seiner Erstligazeit. Grund zum Lachen gibt es im Kraichgau schon lange nicht mehr – sollte man meinen. Denn immerhin gibt es ja noch das meines Erachtens viel zu unbekannte Lied „Wir sind Hoffe“ von den Rhein-Neckar-Helden.

Die besten Textstellen
Da jagt eine Parole die andere („Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf“) – und gelogen wird auch noch wie gedruckt („Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf“; „Super Hoffenheim“; „Der Kraichgau tobt“; „Mit den besten Fans im Rücken, da heizen wir euch ein…“). Selbst das mit der „Rhein-Neckar-Arena“ ist nur teilweise korrekt. Mittlerweile hat nämlich auch der Dorfverein die Namensrechte am Stadion an einen Photovoltaik-Konzern veräußert. Die oft nur von 20.000 Menschen „frequentierte“ Heimstädte der TSG heißt mittlerweile „Wirsol Rhein-Neckar-Arena“. Und dort kann man es regelmäßig hören, das gute Lied mit dem schönen Titel „Wir sind Hoffe“. Darauf kann ich nur mit Stolz antworten: „Zum Glück ich nicht…“. Den Text kann man sich trotzdem mal zu Gemüte führen.

Rhein-Neckar-Helden – „Wir sind Hoffe“
Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim
Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG
Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß
18-99 super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!

Unser Stolz, unser Verein, unsre Heimat unsre Liebe Hoffenheim
Der Kraichgau tobt und wir sind mittendrin und stimmen alle ein…
(Eins – und – acht – und – neun – und – neun)
Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim
Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG
Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß
18-99 Super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!
In der Rhein-Neckar-Arena sind wir daheim
Mit den besten Fans im Rücken, da heizen wir euch ein…
(Eins – und – acht – und – neun – und – neun)
Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim
Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG
Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß
18-99 Super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!
Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim
Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG
(Eins – und – acht – und – neun – und – neun)
Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, 1899 Hoffenheim
Wir kämpfen, siegen, geben niemals auf – Super Hoffe, TSG
Hoffe, Hoffe, wir sind Hoffe, in den Farben blau und weiß
18-99 Super Hoffenheim – nur damit es jeder weiß!
nur damit es jeder weiß!

Und hier gibt’s das Meisterstück zum Anhören (Vorsicht, hier droht ein Ohrwurm der allerübelsten Sorte):

"

www.aktives-abseits.de

So weit, so schlecht, möge man meinen. Jetzt also weiter mit einem echten "Stindl":

Anspruch und Wirklichkeit klaffen einmal mehr im Kraichgau deutlich auseinander. Vom Kader her dürfte deutlich mehr möglich sein als der aktuelle Tabellenplatz (13.) es wiedergibt. Dennoch: die Wahrscheinlichkeit, dass die TSG absteigt, ist wohl leider eher gering. Grund dafür ist u. a. der neue deutsche Wundertrainer: Julian Nagelsmann. In einem Alter, in dem z. B. Torhüter gerade mal in die beste Phase ihrer Karriere kommen, sitzt dieser Mensch schon auf der Trainerbank eines Erstligisten. "Chapeau" mag mancher da sagen. Aber: sorry, ich mag den nicht! Ich kann mit dem Typen aber sowas von nix anfangen. Ob es am Verein liegt oder am - meiner Meinung nach gespielten - Enthusiasmus: Julian Nagelsmann reiht sich für mein Dafürhalten nahtlos in die Kategorie der Trainer ein, mit denen ich einfach nicht warm werde und die ich hoffentlich nie auf unserer Trainerbank erleben muss. Als da wären: Markus Gisdol, Tayfun Korkut, Joe Zinnbauer, Thomas Tuchel, Jürgen Kramny, Roger Schmidt, Jens Keller, Martin Schmidt, Gerd Horst Seehofer, Sigmar Gabriel ...

Zum Kader der TSG:
Baumann -> wollten wir mal haben, bin froh, dass es mit Sommer geklappt hat
Schär -> waren wir auch mal dran, kam dann aber anders. Von 30 Spielen 18-mal in der Startelf. Seit dem Trainerwechsel eine Konstante in der Abwehr.
Strobl -> darf sich schon mal an die Atmosphäre im Borussia-Park gewöhnen (ja, das ist schon was anderes als in Sinsheim!)
Volland -> auch einer, der sich mal gegen uns entschieden hat. Na und?
Süle -> ich will den bei uns sehen! Macht seinen Verbleib bei der TSG wohl vom Klassenerhalt abhängig. Also gibt das wohl nix. Außerdem geht die Tendenz bei uns derzeit ja wohl eher in Richtung Vestergaard - auch gut.

Zu unserer Borussia:
Wenn wir oben dranbleiben wollen, dann müssen wir die Heimspiele auf jeden Fall gewinnen. Dies könnte eine Chance für die TSG sein, denn mit fortlaufender Spieldauer könnte es unruhig im Borussia-Park werden und unsere Fohlen verunsichert werden. Also hoffe ich auf ein Tor für uns in den ersten 30 Minuten, dann wird das Ding schon laufen. super 

Unsere personelle Situation darf man wohl als "leicht angespannt" bezeichnen. Ein möglicher Ausfall von Lars Stindl könnte sehr schwerwiegend sein. Hoffen wir für die Mannschaft, vor allem aber für Stindl und seine Frau, dass alles gut wird und LS am Sonntag wieder gemeinsam mit Raffael den Takt angeben kann.

Folgende elf Spieler wünsche ich mir in der Anfangsformation:

Sommer
Elvedi - Christensen - Wendt
Dahoud/Nordtveit - Xhaka
Herrmann - Johnson
Hazard - Raffael - Stindl/Hahn

Ich bin mutig und tippe auf ein 3-0 für uns. Ich werde begleitet von einem guten Bekannten und der hat bei seinen Besuchen (6-7 Stück) im Borussia-Park bisher ausschließlich Heimsiege gesehen. Außerdem ist der Frank mit am Start - den wollen die Fohlen garantiert nicht enttäuschen. Smile


Zuletzt von Stindl13 am Do 21 Apr 2016 - 10:57 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Joschi am Do 21 Apr 2016 - 10:53

Sehr geil! super

Gerd oder Horst? zwinkern
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 17873

Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Do 21 Apr 2016 - 10:56

@Joschi schrieb:Sehr geil! super

Gerd oder Horst? zwinkern

Du liest das aber genau ... zwinkern

Danke für den Hinweis - ist korrigiert. super bier

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Joschi am Do 21 Apr 2016 - 10:57

Stindl13 schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Sehr geil! super

Gerd oder Horst? zwinkern

Du liest das aber genau ... zwinkern

Danke für den Hinweis - ist korrigiert. super bier

Gerne! Smile  bier
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 17873

Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Do 21 Apr 2016 - 11:10

Klasse Eröffnung Bernd! super

Mit deiner Aufstellung könnt ich leben. Aber ich gehe von einer knappen Niederlage nach einem nervösen Spiel aus... rolleyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Karin am Do 21 Apr 2016 - 11:25

bist der größte

Deine Thread-Eröffnungen sind immer ein Hammer!  Smile

Wo Du immer die Info´s und Ideen her nimmst? Ich brech mir jedesmal einen ab, wenn ich einen Thread machen muss.

Klasse, Bernd!


Ich hoffe, dass unsere beste Elf auflaufen kann; wir brauchen die Punkte!
die Konkurrenz wird uns nicht wieder einfach davon kommen lassen, wie letzte Woche!

Schalke und Leverkusen nehmen sich die Punkte gegenseitig weg und Hertha ist nicht gut drauf.
Mainz ist die Wundertüte und da weiß man nicht, was kommt.

Also müssen wir die Punkte im Park behalten....
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 13686

Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Do 21 Apr 2016 - 11:45

@Karin schrieb:bist der größte

Deine Thread-Eröffnungen sind immer ein Hammer!  Smile

Wo Du immer die Info´s und Ideen her nimmst? Ich brech mir jedesmal einen ab, wenn ich einen Thread machen muss.

Klasse, Bernd!

Danke für die Blumen, aber wie seinerzeit im Studium gilt auch hier: gut geklaut ist besser als schlecht selber gemacht! Man muss halt nur korrekt zitieren. zwinkern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Karin am Do 21 Apr 2016 - 11:47

Stindl13 schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:bist der größte

Deine Thread-Eröffnungen sind immer ein Hammer!  Smile

Wo Du immer die Info´s und Ideen her nimmst? Ich brech mir jedesmal einen ab, wenn ich einen Thread machen muss.

Klasse, Bernd!

Danke für die Blumen, aber wie seinerzeit im Studium gilt auch hier: gut geklaut ist besser als schlecht selber gemacht! Man muss halt nur korrekt zitieren. zwinkern

und da hapert es bei mir.....wenn ich einen Text rein kopiere, dann sprengt das die Forum-Seite.... lol!
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 13686

Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Joschi am Do 21 Apr 2016 - 11:55

mit der Formatierung habe ich immer mal so meine Probleme...
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 17873

Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Do 21 Apr 2016 - 11:56

Also außer, dass sich mal eine Leerzeile mehr oder weniger reinpfuscht, habe ich keine Probleme.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Joschi am Do 21 Apr 2016 - 11:57

Das habe ich auch, manchmal aber auch unterschiedliche Schriftgrößen und eine andere Seiten-Darstellung...
Kann aber auch hier am IE liegen..
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 17873

Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Do 21 Apr 2016 - 12:32

Ich hab nen Eimer voll Probleme. Aber die Formatierung funktioniert klasse... lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von frank1001 am Do 21 Apr 2016 - 13:08

Klasse Eröffnung, Bernd!

Ja, das Lied von denen ist lächerlich, habe ich letzte Saison dort live gehört. Es wird dort auch noch immer das Badner-Lied gespielt, das hat schon was, aber es wirkt dort recht künstlich. Kommt in Freiburg (habe ich auch da schon gehört) und vermutlich in Karlsruhe wesentlich besser.

Deswegen hier auch die Version aus Freiburg:



Deine Aufstellung passt und ich hoffe, dass ich einen Heinsieg sehe. Meine Quote ist allerdings nicht so berauschend.

Mein Tipp: 3:1
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 8979

Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Do 21 Apr 2016 - 13:16

@frank1001 schrieb:Klasse Eröffnung, Bernd!

Ja, das Lied von denen ist lächerlich, habe ich letzte Saison dort live gehört. Es wird dort auch noch immer das Badner-Lied gespielt, das hat schon was, aber es wirkt dort recht künstlich. Kommt in Freiburg (habe ich auch da schon gehört) und vermutlich in Karlsruhe wesentlich besser.

Deswegen hier auch die Version aus Freiburg:



Deine Aufstellung passt und ich hoffe, dass ich einen Heinsieg sehe. Meine Quote ist allerdings nicht so berauschend.

Mein Tipp: 3:1

Badner-Lied habe ich Ende der 90er (?) mal beim Auswärtsspiel in Karlsruhe ("Karlsruh´, Karlsruh´, wir scheißen Euch zu!") gehört. Das hat in der Tat was.

Was Deine Quote angeht: man muss ja auch noch Ziele im Leben haben. Also: alles wird gut! zwinkern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Fr 22 Apr 2016 - 13:11

Stindl am Sonntag nicht dabei - alles Gute an dieser Stelle an Lars und seine Frau. Da realisiert man dann erst wieder, dass es "nur" Fußball ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Karin am Fr 22 Apr 2016 - 13:25

Ach je.

Du hast Recht: es ist nur Fußball!

Gesundheit und Wohlbefinden gehen doch wohl vor und wir sollten den Fuppes nicht so bitterernst nehmen. Ich weiß, das ich mich da auch nicht ausnehmen darf.....

Alles Gute für Lars und seine Frau!!
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 13686

Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Fr 22 Apr 2016 - 13:37

Dann würde ich jetzt mal wie folgt aufstellen:

Sommer
Elvedi - Christensen - Wendt
Xhaka - Dahoud
Herrmann - Johnson
Traoré - Raffael - Hazard

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Fr 22 Apr 2016 - 14:45

Stindl13 schrieb:Stindl am Sonntag nicht dabei - alles Gute an dieser Stelle an Lars und seine Frau. Da realisiert man dann erst wieder, dass es "nur" Fußball ist.

Naja. Nur Fußball... Dieser Kack-Fußball sorgt aber in der letzten Zeit dafür, dass meine Wochenenden in ziemlicher Regelmäßigkeit verhagelt sind. Ich hab dann deutlich schlechte Laune, und Magendrücken krieg ich auch davon... rolleyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Fr 22 Apr 2016 - 14:54

skuffy schrieb:
Stindl13 schrieb:Stindl am Sonntag nicht dabei - alles Gute an dieser Stelle an Lars und seine Frau. Da realisiert man dann erst wieder, dass es "nur" Fußball ist.

Naja. Nur Fußball... Dieser Kack-Fußball sorgt aber in der letzten Zeit dafür, dass meine Wochenenden in ziemlicher Regelmäßigkeit verhagelt sind. Ich hab dann deutlich schlechte Laune, und Magendrücken krieg ich auch davon... rolleyes

Sind nur noch vier Wochen. Das schaffst Du schon noch. zwinkern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Fr 22 Apr 2016 - 14:58

Stindl13 schrieb:
skuffy schrieb:

Naja. Nur Fußball... Dieser Kack-Fußball sorgt aber in der letzten Zeit dafür, dass meine Wochenenden in ziemlicher Regelmäßigkeit verhagelt sind. Ich hab dann deutlich schlechte Laune, und Magendrücken krieg ich auch davon... rolleyes

Sind nur noch vier Wochen. Das schaffst Du schon noch. zwinkern

Jou. Und dann ist mir schlecht vor Schmacht... rolleyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Fr 22 Apr 2016 - 15:04

skuffy schrieb:
Stindl13 schrieb:

Sind nur noch vier Wochen. Das schaffst Du schon noch. zwinkern

Jou. Und dann ist mir schlecht vor Schmacht... rolleyes

Ja, aber dann kommt ja das Methadon-Programm: die EM. Knallt nicht so gut wie das Original, aber besser als nix. :D lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Joschi am Fr 22 Apr 2016 - 15:06

Und danach Olympia.. Wobei, da spielen wir bereits EL Quali
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 17873

Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am Fr 22 Apr 2016 - 15:13

Aber der eine oder andere von uns könnte auch bei Olümpia dabei sein. rolleyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Joschi am Fr 22 Apr 2016 - 15:49

Es sei denn Löw verschleißt z.B. Mo bereits bei der EM
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 17873

Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gast am So 24 Apr 2016 - 14:25

Gruß aus dem Park. Achtet mal auf die Zeit vor dem Anstoß. Gibt ne Anti-Retortenclub-Choreo. zwinkern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 31. Spieltag: vorletztes Heimspiel gegen Tobias Strobl und Co.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten