Tweets von @fohlenfutter
Borussia @Twitter
Tippspiel


34. Spieltag


Marco2811 (386Punkte)
Joschi (379 Punkte)
Frank1001 (361 Punkte)

Spieltagssieger: Joschi

33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Letztes Heimspiel: hält unsere Serie?

67% 67% 
[ 2 ]
33% 33% 
[ 1 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 3

33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Mo 2 Mai 2016 - 12:25

Seit Wochen kann ich nicht mehr richtig schlafen, denn mir graut es vor dem kommenden Samstag. Klar, Borussia spielt zuhause, eigentlich eine tolle Sache, zumal ich mir dem Rad fahren und endlich mal wieder 2-5 Bier im Stadion trinken werde. EIGENTLICH – wenn, ja wenn der Gegner nicht "Bayer 04 Leverkusen" heißen würde. Die als absolut heißblütig und leidenschaftlich bekannten Anhänger dieses Vereins treiben mir Schweißperlen auf die Stirn. Nichts wird am Samstag im Borussia-Park so sein wie sonst. Keine Spur von der überlegenen Lautstärke der Nordkurve, die die Borussia so auszeichnet, wird zu vernehmen sein, wenn die Fans des Werksclubs sich die Ehre geben. Seit Monaten ist das Kontingent der Gäste-Karten restlos ausgeschöpft. Durch gute Gespräche mit Borussia konnte erwirkt werden, dass über 5.000 weitere Bayer-Fans Zugang zum Stadion haben werden. Die Nordkurve wurde gebeten auf Unterstützung der Borussia zu verzichten, damit … ja, damit man endlich mal was hört von den Anhängern der Pillen. Ich freue mich schon, wenn sie ihr allseits bekanntes Lied anstimmen:


Die Nordkurve wird vor Ehrfurcht verstummen!

Es gibt wenige Vereine, die es schaffen uns den Zuschauerschnitt kaputtzumachen. Komischerweise sind jede Saison aufs Neue die "Traditionsclubs" aus Leverkusen, Hoffenheim und Wolfsburg dabei. Selbst aus Ingolstadt und Augsburg reisen mehr Gästefans an als aus dem nicht allzu weit entfernten Leverkusen. Und daher freue ich mich bereits jetzt auf den SC Freiburg.

"Woran mag das liegen?" frage ich mich jede Saison. Die Antwort ist wahrlich nicht leicht: vielleicht liegt es an der fehlenden Leidenschaft, den mangelnden Erfolgen, der starken Konkurrenz im Umfeld, … Es ist schon sehr bezeichnend, wenn man mehr Autos mit LEV-Kennzeichen bei der Düsseldorfer Fortuna oder dem FC Remscheid sieht als bei Auswärtsspielen von Bayer 04. Der Fußballverein Bayer 04 Leverkusen scheint nicht nur mich Null-Komma-Null anzusprechen.

Was aber absolut für Leverkusen spricht, ist das "Gesamtpaket". So zumindest ließ es der Weltmeister und inzwischen "Doppelt-eins-vor-die-Birne-bekommen-habende" Christoph Kramer verlautbaren, als er vor einem Jahr seinen Abschied aus Gladbach verkündete. Zugegeben: er wird sicherlich mehr Kohle verdienen als bei uns und die Teilnahme an der ChampionsLeague in der kommenden Saison ist bereits sicher, aber: ist das alles? Wie fühlt es sich an, wenn man vor knapp 30.000 Zuschauern in der nicht immer ausverkauften BayArena spielt? Besser als vor mindestens 50.000 im Borussia-Park? Und wie hat er sich denn bei Bayer weiterentwickelt? Also, außer auf dem Konto. Meiner Meinung nach stagniert Christoph Kramer in seiner Leistung – und das mit 25 Jahren! Er ist nicht mehr der Spieler, der die Mannschaft (mit) anführt, sondern einer von vielen. Das hat Vorteile (man kann einfach so "mitschwimmen"), aber auch Nachteile. Stichwort: Nationalmannschaft – die Teilnahme an der EM sehe ich keinesfalls als selbstverständlich für ihn! Aber scheinbar wiegt der Blick aufs Konto schwerer. zwinkern

Was bleibt sonst noch über unseren Gegner zu sagen? Gut, ich könnte mich jetzt noch über Roger Schmidt auslassen, den ich mehr als unsympathisch finde (ich mag den einfach nicht – der hat sowas Verschlagenes). Tue ich aber nicht. zwinkern

Christoph Kramer hat es ja schon angedeutet: Leverkusen ist durch und wird mit Sicherheit nicht mehr Vollgas gehen. Dennoch müssen wir ein wenig aufpassen, denn im Leverkusener Kader steckt durchaus Qualität: die kleine Erbse ist wohl eine der Überraschungen der Saison. "Schischaritto", wie der Calli ihn nennen würde, kam vor der Saison aus Manchester und wurde auf Anhieb Torjäger Nr. 1 der Pillen. Hätte wohl kaum einer mit gerechnet, dass er damit Stefan Kießling locker und leicht den Rang abläuft. Zusammen mit Bellarabi und Brandt hat sich in Leverkusen ein Trio gefunden, das in der Liga durchaus für Aufsehen sorgt. Hier wird eine Menge Arbeit auf unsere Defensive zukommen. Als Lösung bleibt: wir müssen einfach nur ein Tor mehr als der Gegner schießen!

Kommen wir zur Borussia: es gilt, die Serie der siegreichen Heimspiel fortzusetzen, wenn man nach wie vor auf Platz 4 schielt. Die Voraussetzungen sind gut, wir haben es selber in der Hand und evtl. wird am Ende das Torverhältnis entscheidend sein. Daher heißt es: Vollgas voraus!

Folgende elf Spieler wünsche ich mir in der Anfangsformation:
Sommer
Elvedi – Christensen – Wendt
Xhaka – Dahoud
Herrmann – Hazard
Hahn – Raffael – Stindl

Mein Tipp: 3-2

Zum Schluss bleibt noch ein "Mange takk" und "Farvel" bzw. "Manga tack" und "Adjö" an Havard und Branimir, die wohl vor dem Spiel verabschiedet werden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Mo 2 Mai 2016 - 12:41

Laughing
"Doppelt-eins-vor-die-Birne-bekommen-habende"...

Klasse Eröffnung Bernd! Ich fürchte, ich kann gar nicht so viel dazu schreiben. Aufstellung und Ergebnis sind bei mir die selben... super Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Mo 2 Mai 2016 - 15:17

Sorry, mir fällt gerade noch ein:

"Danke und auf Wiedersehen, Martins (Stranzl und Hinteregger)!"
Sind doch noch mehr Spieler, die uns verlassen.

Und vielleicht ja auch "Dank u" und "tot ziens", Roel!?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von frank1001 am Mo 2 Mai 2016 - 18:19

Mal wieder eine klasse Eröffnung, Bernd.

Deine Aufstellung finde ich auch gut, aber ich denke, dass Nordtveit spielen wird im Gegensatz zu den anderen, die uns verlassen.

Ich tippe auch auf einen knappen Sieg für uns.
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 9302

Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Joschi am Mo 2 Mai 2016 - 18:43

Toll eröffnet, Bernd! :-)

Die Aufstellung gefällt mir, allerdings fürchte ich eine Niederlage
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18544

Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Karin am Mo 2 Mai 2016 - 19:53

Super, Bernd!

Vizekusen hat noch was im Salz liegen (wie man es so sagt)
Man denke an's Hinspiel.
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14114

Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Mi 4 Mai 2016 - 11:55

Sollen ruhig alle wegbleiben. Wenn der Wind günstig steht, will ich vom Balkon aus nur unsere Fans hören!

Und Bernd, danke für den tollen Bericht!

Ach ja, nach dem letzten Spiel traue ich mich tatsächlich, noch mal an einen Sieg für uns zu glauben, nur das genaue Ergebnis sagt mir mein Bauchgefühl immer noch nicht....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Fr 6 Mai 2016 - 9:16

...Ein Ex-Borusse kehrt derweil erstmals an seine alte Wirkungsstätte zurück. „Ich freue mich riesig. Gladbach hat von der Atmosphäre das schönste Stadion der Bundesliga“, sagt Weltmeister Christoph Kramer, der mit Leverkusen den dritten Platz bereits sicher und nur noch einen Wunsch übrig hat: „Ich hoffe, das Gladbach am Ende Vierter wird.“...
http://www.express.de/sport/fussball/borussia-moenchengladbach/kampf-um-koenigsklasse-so-heiss-ist-gladbach-aufs--geile-endspiel--gegen-leverkusen-24008924-seite2

Hammer! Will der nich ausgepfiffen werden, oder meint der das ernst? Falls zweiteres, Hut ab... Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Joschi am Fr 6 Mai 2016 - 11:12

Peinlich...
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18544

Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Fr 6 Mai 2016 - 12:09

Hoffe das Herrmann von Anfang an spielt. Der traf bisher immer gegen Vizekusen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Joschi am Fr 6 Mai 2016 - 12:18

Und Kiesling sollte besser nicht spielen.
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18544

Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Fr 6 Mai 2016 - 13:17

@Joschi schrieb:Peinlich...

Ich hoffe ja immer noch auf das Gute im Menschen. Er könnt beweisen, ob ers wirklich ernst meint... bääh

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Fr 6 Mai 2016 - 13:23

skuffy schrieb:
@Joschi schrieb:Peinlich...

Ich hoffe ja immer noch auf das Gute im Menschen. Er könnt beweisen, ob ers wirklich ernst meint... bääh

Ein Eigentor der uns einen Sieg bringt. Das wärs doch. Wiedergutmachung für das von ihm verschuldete 0:1 gegen Dortmund letzte Saison.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Fr 6 Mai 2016 - 13:30

BMG2016 schrieb:
skuffy schrieb:

Ich hoffe ja immer noch auf das Gute im Menschen. Er könnt beweisen, ob ers wirklich ernst meint... bääh

Ein Eigentor der uns einen Sieg bringt. Das wärs doch. Wiedergutmachung für das von ihm verschuldete 0:1 gegen Dortmund letzte Saison.

Genau das mein ich ja. Mindestens... :D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von frank1001 am Fr 6 Mai 2016 - 13:54

BMG2016 schrieb:
skuffy schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Peinlich...

Ich hoffe ja immer noch auf das Gute im Menschen. Er könnt beweisen, ob ers wirklich ernst meint... bääh

Ein Eigentor der uns einen Sieg bringt. Das wärs doch. Wiedergutmachung für das von ihm verschuldete 0:1 gegen Dortmund letzte Saison.


Ein Eigentor wäre jetzt aber fast schon zu offensichtlich.... :D
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 9302

Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Fr 6 Mai 2016 - 14:12

Dann muss er halt 2 oder 3 machen. Das ist dann so offensichtlich, dass es dadurch schon wieder absolut unwahrscheinlich wird... bääh

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Karin am Fr 6 Mai 2016 - 16:21

Kramer hin Kramer her
Die Pillen haben Platz 3 sicher und können befreit aufspielen. Wir brauchen noch Punkte und sind wahrscheinlich nach dem unerwarteten Punktgewinn in Bayer wieder mal zu selbstsicher. 
Ein Sieg im letzten Heimspiel wäre so schön.
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14114

Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von John am Sa 7 Mai 2016 - 15:44

Traore verdammte scheisse. Wieso legst du nicht quer? :(
avatar
John
Kapitän
Kapitän

Anzahl der Beiträge : 610

Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Sa 7 Mai 2016 - 17:24

GeilGeilGeil...  jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach...  jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach...  jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach...  jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach...  jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach...  jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach...  jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach...  jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach...  jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach... jubeln Bengalo Fahne GegenGladbach...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von frank1001 am Sa 7 Mai 2016 - 18:34

Einfach nur geil!
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 9302

Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Sa 7 Mai 2016 - 20:43

Supercool! Und für die Fans im Stadion hats mich besonders gefreut! Fahne

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gast am Sa 7 Mai 2016 - 21:18

Meine Nerven. Soviele Chancen vergeben und dann 79 Minuten gezittert. Bin immer noch fix und fertig. Wir hätten früh alles klar machen können, haben uns aber vorne dummm und dämlich angestellt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Joschi am Sa 7 Mai 2016 - 21:45

Wie geil.!

Toll auch nach einem Rückstand noch zu gewinnen gegen die Pillen...!
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18544

Nach oben Nach unten

Re: 33. Spieltag: Letztes Heimspiel der Saison gegen Black-Out-Christoph und die Pillen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten