Tweets von @fohlenfutter
Borussia @Twitter
Tippspiel


15. Spieltag


borussenrob (180 Punkte)
Marco2811 (172 Punkte)
Joschi (165 Punkte)

Spieltagssieger: John

Sportdirektor Max Eberl

Seite 4 von 29 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 16 ... 29  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Do 7 Nov 2013 - 8:42

Nicht von mir :D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Di 10 Dez 2013 - 10:19

Maxi war gestern abend zu gast bei Sky Sport News. Hat es jemand von euch sehen können? Vielleicht hat er was zu MatS verraten.
Habs irgendwie verpasst die Sendung zu schauen.  rolleyes 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von odi am Di 10 Dez 2013 - 11:21

Leider nicht, aber ich schau zwischendurch mal ob sie es wiederholen.
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von odi am Di 10 Dez 2013 - 11:28

Habe im Moment nur das hier gefunden...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Do 20 März 2014 - 13:12


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Di 13 Mai 2014 - 13:17

Zum dritten mal in Folge einstellig, zum zweiten mal in 3 Jahren in Europa dabei. Mit Favre verlängert, 4 richtig gute Spieler frühzeitig verpflichtet. Ein großer Verdienst dür Max Eberl. Er macht einen hervorragenden Job als Sportdirektor. Seine offene und ehrliche Art macht ihn sympathisch auch wenn er manchmal zuviel redet. Find er hat sich von den Fans nach dieser Saison ein Riesenlob verdient.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von odi am Di 13 Mai 2014 - 14:05

Wir können und wirklich glücklich schätzen, dass wir seit der Relegation und der Aktion mit dieser lächerlichen Initiative endlich Ruhe im Verein haben. Max hatte sich die Hörner abgestoßen und es ging stätig bergauf.  super 

Man darf aber auch nicht vergessen, dass immer noch eine ordentliche Portion an Geldern im Raum steht, wo wir nicht wissen mit welchem Verlust dies enden wird....bzw. wie man damit umgeht diesen ggf. Verlust zu kompensieren.

Trotzdem sehe ich die Arbeit wirklich sehr positiv.  Fahne
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Di 13 Mai 2014 - 14:07

@odi schrieb:

Man darf aber auch nicht vergessen, dass immer noch eine ordentliche Portion an Geldern im Raum steht, wo wir nicht wissen mit welchem Verlust dies enden wird....bzw. wie man damit umgeht diesen ggf. Verlust zu kompensieren.


Ich glaube kaum, dass das einer vergisst. Ich möchte mir aber auch nicht ausmalen was wäre, wenn Peter Pander mit diesem Geld hätte wirtschaften dürfen. zwinkern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von odi am Di 13 Mai 2014 - 14:15

Tingeltangel Bob schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:

Man darf aber auch nicht vergessen, dass immer noch eine ordentliche Portion an Geldern im Raum steht, wo wir nicht wissen mit welchem Verlust dies enden wird....bzw. wie man damit umgeht diesen ggf. Verlust zu kompensieren.


Ich glaube kaum, dass das einer vergisst. Ich möchte mir aber auch nicht ausmalen was wäre, wenn Peter Pander mit diesem Geld hätte wirtschaften dürfen. zwinkern

 Help  Help  Help   Laughing

Er würde als Masochist in die Geschichte des Vereins eingehen.
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Di 13 Mai 2014 - 14:31

@odi schrieb:
Tingeltangel Bob schrieb:

Ich glaube kaum, dass das einer vergisst. Ich möchte mir aber auch nicht ausmalen was wäre, wenn Peter Pander mit diesem Geld hätte wirtschaften dürfen. zwinkern

 Help  Help  Help   Laughing

Er würde als Masochist in die Geschichte des Vereins eingehen.

Du meinst er hätte die Kohle mit einer Domina durchgebracht???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Di 13 Mai 2014 - 14:42

Pander hätte im Winter de Bruyne gekauft!!!



aber dafür MatS, Xhaka, Herrmann und Dahoud verkauft  zwinkern 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von odi am Di 13 Mai 2014 - 14:46

Tingeltangel Bob schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:

 Help  Help  Help   Laughing

Er würde als Masochist in die Geschichte des Vereins eingehen.

Du meinst er hätte die Kohle mit einer Domina durchgebracht???


Vielleicht isser ja seine eigene Domina mit Bart, lebt jetzt in Österreich und trägt Kleider, die Wurst.
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Di 13 Mai 2014 - 15:45

Du meinst DIE Wurst?


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von odi am Di 13 Mai 2014 - 18:47

Ist das nicht Pander?
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Mi 28 Mai 2014 - 9:46

Eberl kritisiert Bayerns Arsch mit Ohren. Finde ich gut das unser SpoDi nicht jeden Shice der Bayern einfach so hinnimmt. Schlimm fände ich wenn unser SpoDi ein Arschkriecher wäre!

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_898432.html#RSS


Zuletzt von 1900Fan am Mi 28 Mai 2014 - 10:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Karin am Mi 28 Mai 2014 - 10:14

1900Fan schrieb:Eberl kritisiert Bayerns Arsch mit Ohren. Finde ich gut das unser SpoDi nicht jeden Shice der Bayern einfach so hinnimmt. Schlimmer fände ich wenn unser SpoDi ein Arschkriecher wäre!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

  LIKE
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 13440

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Mi 28 Mai 2014 - 10:25

Jaaa, der Feuerkopf Sammer - immer schön mit zweierlei Maß messen!  Sad 

Wie Ihr wisst mag ich den Klopp nicht, aber das hier war schon gut von ihm (ab 1:00)



Eigentlich hatte ich die Szene gesucht, bei der Sammer seinerzeit die Narbe über der Augenbraue verpasst wurde ...

Edit: Hey, warum funktioniert das Hochladen von Youtube-Videos nicht mehr???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Karin am Mi 28 Mai 2014 - 10:45

Haaallloooo!?

Das geht ja gar nicht. Wie können wir Herrn Sammer kritisieren?

Nein! Den God Father of Football; der immer alles besser weiß; der immer gerecht ist; der nur mäßig Kritik übt und wenn überhaupt, dann berechtigte.

Das ist ja fast Gotteslästerung

 zwinkern
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 13440

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Mi 28 Mai 2014 - 11:09

Jetzt habe ich doch noch was gefunden (könnte mein neuer Avatar werden):



Ich erinnere mich noch genau. Es war in der Saison 94/95. Kurz vor dem Spiel wurde verkündet, dass Effe seinen Vertrag bei uns verlängert hat. Das Stadion tobte. Wir haben dann die Majas mit 5:1 nachhause geschickt und Sammer wurde vor der Haupttribüne getackert. :D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von odi am Mi 28 Mai 2014 - 18:14

Und ich hatte eine DK und war am Bökelberg dabei... :D 

Sammer kennt nur eins und zwar sich selber.  schlagen
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Karin am Mi 28 Mai 2014 - 18:18

Tingeltangel Bob schrieb:Jetzt habe ich doch noch was gefunden (könnte mein neuer Avatar werden):



Ich erinnere mich noch genau. Es war in der Saison 94/95. Kurz vor dem Spiel wurde verkündet, dass Effe seinen Vertrag bei uns verlängert hat. Das Stadion tobte. Wir haben dann die Majas mit 5:1 nachhause geschickt und Sammer wurde vor der Haupttribüne getackert. :D


Ich glaub dabei hat man ihm das Gehirn an die Nasenscheidewand getackert....
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 13440

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von odi am Mi 28 Mai 2014 - 18:33

Tingeltangel Bob schrieb:Jetzt habe ich doch noch was gefunden (könnte mein neuer Avatar werden):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich erinnere mich noch genau. Es war in der Saison 94/95. Kurz vor dem Spiel wurde verkündet, dass Effe seinen Vertrag bei uns verlängert hat. Das Stadion tobte. Wir haben dann die Majas mit 5:1 nachhause geschickt und Sammer wurde vor der Haupttribüne getackert. :D

Vor 15 Jahren sehen 34.500 Zuschauer am Gladbacher Bökelberg ein begeisterndes Spitzenspiel. Tabellenführer Borussia Dortmund führt bis zur 80. Minute noch mit 3:1, dann gleichen Martin Dahlin (81. Minute) und Holger Fach (90.) noch zum 3:3 aus. Dortmunds Abwehrchef Matthias Sammer spielt nach Zusammenprall mit Heiko Herrlich mit aufgeplatzter Augenbraue durch, die Wunde wird von Klub Arzt Achim Büscher provisorisch getackert. Eine Auswechslung kam für Sammer nicht in Frage: „Ich habe mich gut gefühlt, also habe ich gesagt: ‚Ich gehe nicht raus.’“
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gast am Mi 28 Mai 2014 - 20:52

Okay, dann war das ein anderes Spiel. Aber ich war mit fast sicher, dass es damals so war: Verlängerung Effe + 5:1-Sieg - und ich meine es waren die Majas, die leiden mussten. Kann ja ne andere Saison gewesen sein. Muss ich nochmal recherchieren.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von odi am Fr 30 Mai 2014 - 19:09

Auch ein Max Eberl musste durch das Tal was alle die später mal erfolgreich als Sportmanager arbeiten
wollen gehen müssen...steinig, lang, mit Steigungen und Gefälle ist dieser Weg zu bewältigen.

Man mag ja damals über diese Initiative mit dem Tiger denken was man mag, aber auf dieser JHV hat sich Max Eberl mit seiner beeindruckenden Rede die Hörner abgestoßen.

Natürlich macht auch er noch nicht alles richtig, aber wir können froh und auch stolz sein, dass wir in unserem Verein einen solchen Mitarbeiter auf dieser Position vorfinden. Blickt alleine mal zurück was für Leute vor ihm auf dem Posten waren und was andere Vereine da für Vollpfosten sitzen haben.

 Fahne  Fahne  Fahne
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: Sportdirektor Max Eberl

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 29 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 16 ... 29  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten