Tweets von @fohlenfutter
Borussia @Twitter
Tippspiel


4. Spieltag


John (42 Punkte)
Joschi (41 Punkte)
Marco2811 (39 Punkte)


Spieltagssieger: John

Auswärtsdeppen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Do 19 Sep 2013 - 11:16

Wer kennt diese T-Shirts noch?



Gut das wir zuhause seit Jahren eine Festung sind, also alles gut.

In der Gesamtstatistik der Bundesliga siehts folgendermaßen aus:

Bilanz Zuhause (Ewige Tabelle bei 46 Jahren Bundesliga für Gladbach)

7. Borussia Mönchengladbach 769 Spiele - 405 Siege - 214 UE - 150 Niederlagen - 1608:904 +704 - 1429 Punkte

Bilanz Auswärts (Ewige Tabelle bei 46 Jahren Bundesliga für Gladbach)

6. Borussia Mönchengladbach 770 Spiele - 205 Siege - 199 UE - 366 Niederlagen - 1023:1365 -342 - 814 Punkte


Zuletzt von Arangofan am Do 19 Sep 2013 - 15:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Do 19 Sep 2013 - 11:20

EFO - bist Du es?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von OCDynasty am Do 19 Sep 2013 - 11:22

lach, da ist noch zu viel Unsicherheit drin und wird auswärts ausgekontert.......
Das wird schon.
Ich sehe diese Saison viel weniger Probleme als letzte Saison und da haben wir am Ende auch gut dagestanden.
Auch wenn es nie großartig war.
Und die Statistik ist lustig.
Platz 7 und Platz 6..............
Auswärts tut sich Jeder schwer.
Was juckt die Vergangenheit? Aktuell zählt und die Zukunft
avatar
OCDynasty
Stammspieler
Stammspieler

Anzahl der Beiträge : 331

Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Do 19 Sep 2013 - 11:23

Naja, die meisten Vereine verlieren mehr Auswärts- als Heimspiele! Und was diese Saison angeht, haben wir beim Meister und beim Drittplatzierten der vergangenen Saison sowie gegen Hoppenheim gespielt. In keinem der Spiele waren wir chancenlos - im Gegenteil, gegen Hoppenheim wäre ein Sieg mehr als verdient gewesen und in den anderen Spielen haben wir Nackenschläge durch unfreundliche Schiri-Entscheidungen hinnehmen müssen.

Ich würde die aktuelle Auswärtsbilanz nach nur drei Spieltagen nicht zu ernst nehmen, erst zur Winterpause wissen wir, ob wir in dieser Saison / bis dahin zufrieden sein können!

V.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Do 19 Sep 2013 - 11:33

Tingeltangel Bob schrieb:EFO - bist Du es?
Weiche von mir, Satan schlagen 

Hab das Bild mit den T-Shirts gesehen und musste direkt mal einen Thread erstellen um euch werten Usern eine Diskussionsgrundlage zu geben :D 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von OCDynasty am Do 19 Sep 2013 - 11:34

lach, das klingt nach Politik.
avatar
OCDynasty
Stammspieler
Stammspieler

Anzahl der Beiträge : 331

Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Do 19 Sep 2013 - 14:54

Die lesen hier mit, wetten?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Do 19 Sep 2013 - 15:25

Tingeltangel Bob schrieb:Die lesen hier mit, wetten?
oder hier?

http://halbangst.tumblr.com/post/61576370474/auswaertsdeppchen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Do 19 Sep 2013 - 15:40

Tingeltangel Bob schrieb:Die lesen hier mit, wetten?
hab mal meinen Eingangsbeitrag geändert bevor Blöd und Exzess auf dumme Gedanken kommen :D zwinkern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Admin am Fr 27 Sep 2013 - 9:23

avatar
Admin
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1795

http://www.borussiaworld.com

Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Fr 27 Sep 2013 - 10:29

Mal wieder ein sehr schöner, nichts aussagender Artikel der Zeitung mit den vier großen Buchstaben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Karin am Fr 27 Sep 2013 - 10:59

Naja, H96 steht in der Tabelle noch vor uns, aber in der Auswärtstabelle hinter uns...und die sind auswärts sowas von schwach...es gibt also einige Auswärtsdeppen...

ist ja eigentlich auch egal, wir müssen auf uns schauen und mit drei Punkten könnten wir uns oben festsetzen, bevor die Zecken in den heimischen Park kommen...
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14554

Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Fr 27 Sep 2013 - 11:16

Wir sind nicht die schlechtesten, da kommen noch 4 andere....aber die haben auch alle 0 Punkte :-)
Und Augsburg hat bisher nur gegen VFB (als die noch richtig schlecht waren) und Freiburg zu Hause gewonnen, also keine Kracher dabei

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Fr 27 Sep 2013 - 11:20

wiegesagt mit nem punkt wäre ich zufrieden. es wäre zu schön heute abend auf den 4. Platz zu springen und dann die nächsten Tage die Füße hochzulegen.
Wichtig wäre mal nicht zu verlieren, dann haste wenigstens diese Serie gebrochen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Fr 27 Sep 2013 - 11:51

Sieg oder Niederlage. Jedes Unentschieden wirft uns mehr zurück, als es uns hilft. Von daher von mir ein "Volles Risiko"...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Karin am Fr 27 Sep 2013 - 12:55

Was heißt "Volles Risiko"?
Mehr als verlieren können wir da ja nicht.
Insofern hast Du Recht: auf Sieg spielen

Verlieren wir, sind wir halt weiter die Auswärtsdeppen :D 

Es wär schön, wenn auswärts mal die Null steht...
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14554

Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Fr 27 Sep 2013 - 16:14

@Karin schrieb:...auf Sieg spielen...
Ja, das meinte ich...Smile

Zum Thema Auswärtsdeppen:

Ich glaub das werden in diesem Jahr andere sein. Und ich glaube nicht, dass wir mit unserem Trainer auch nur in die Nähe dieser "Deppen" kommen. Die Presse soll mal schön den Ball flach halten...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Karin am Sa 28 Sep 2013 - 8:58

vielleicht aber doch Auswärtsdeppen  Crying or Very sad
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14554

Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Sa 28 Sep 2013 - 9:06

@Karin schrieb:vielleicht aber doch Auswärtsdeppen  Crying or Very sad
Oh Mann wie ich das hasse, meine Meinung so schnell wieder ändern zu müssen...

Meine persönlichen Verlierer gestern:

1. Dominguez
2. Herrmann
3. Jantschke

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Karin am Sa 28 Sep 2013 - 9:07

skuffy1900 schrieb:
@Karin schrieb:vielleicht aber doch Auswärtsdeppen  Crying or Very sad
Oh Mann wie ich das hasse, meine Meinung so schnell wieder ändern zu müssen...

Meine persönlichen Verlierer gestern:

1. Dominguez
2. Herrmann
3. Jantschke
Da hast Du meine volle Zustimmung! Sad
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14554

Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Sa 28 Sep 2013 - 9:33

@Karin schrieb:
skuffy1900 schrieb:Oh Mann wie ich das hasse, meine Meinung so schnell wieder ändern zu müssen...

Meine persönlichen Verlierer gestern:

1. Dominguez
2. Herrmann
3. Jantschke
Da hast Du meine volle Zustimmung! Sad
Ich mag so etwas gar nicht. Eine Mannschaft spielt zusammen - gewinnt und verliert zusammen. Und manchmal spielt sie eben auch mal unentschieden nach einer 2:1 Führung. Immer diese Schuldzuweisungen in Richtung eines oder einiger weniger Spieler - das habe ich noch nie kapiert was das soll? Braucht man immer und für alles einen Sündenbock? Es liegt in der Natur des Fußballspiels, dass einzelne Spieler in bestimmten Situationen einfach nicht gut aussehen. Würde jedoch das Kollektiv oder der Verbund in der jeweiligen Kleingruppensituation funktionieren, dann käme es gar nicht soweit. Also wo will man anfangen und wo hört das auf?

Fakt ist doch, dass Augsburg mit hohem Aufwand es schafft den jeweiligen Gegener richtig gut unter Druck zu setzen. Das haben sie nicht nur mit uns gestern gemacht, sondern das haben auch Bayern und Dortmund etc. schon gespürt.

Die Augsburger machen das richtig gut. Das sollte man mal festhalten. Und wir sind immerhin zurückgekommen nach dem 1:0 und sind sogar in Führung gegangen. Wir haben die Spielkontrolle so ab der 60 min etwas verloren und konnten keine sicheren Ballpassagen mehr spielen - was aber wie gesagt auch immer am Gegner liegt. Also was will man der Mannschaft vorwerfen? Es war ein gerechtes Ergebnis gegen einen Gegener gegen den es nicht wirklich Spaß macht Fußball zu spielen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Karin am Sa 28 Sep 2013 - 9:40

Im Grunde hast du Recht.
Aber Fakt ist auch, dass die drei in den letzten Wochen oft die Schwachpunkte waren. Und auch das gehört zum Fussball, Schwachpunkte auszumachen und auch zu kritisieren und natürlich denen die Gelegenheit zu geben sich zu verbessern. Sonst würden immer die gleichen Spieler spielen.

Und das mit der Mannschaft hört sich ja gut an, aber die Spieler selbst haben sich nach dem Spiel ein bisschen gefetzt. Und ich hab ein Interview von MATS gesehen, da hörte man heraus, das wohl in Kabine einige Worte gefallen sind.

Richtig ist auch, dass die Augsburger stark waren...
die kommen sehr gut und oft über die Flügel...echt stark.
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14554

Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Sa 28 Sep 2013 - 12:00

zoppke schrieb:
@Karin schrieb:Da hast Du meine volle Zustimmung! Sad
Ich mag so etwas gar nicht. Eine Mannschaft spielt zusammen - gewinnt und verliert zusammen. Und manchmal spielt sie eben auch mal unentschieden nach einer 2:1 Führung. Immer diese Schuldzuweisungen in Richtung eines oder einiger weniger Spieler - das habe ich noch nie kapiert was das soll? Braucht man immer und für alles einen Sündenbock? Es liegt in der Natur des Fußballspiels, dass einzelne Spieler in bestimmten Situationen einfach nicht gut aussehen. Würde jedoch das Kollektiv oder der Verbund in der jeweiligen Kleingruppensituation funktionieren, dann käme es gar nicht soweit. Also wo will man anfangen und wo hört das auf?

Fakt ist doch, dass Augsburg mit hohem Aufwand es schafft den jeweiligen Gegener richtig gut unter Druck zu setzen. Das haben sie nicht nur mit uns gestern gemacht, sondern das haben auch Bayern und Dortmund etc. schon gespürt.

Die Augsburger machen das richtig gut. Das sollte man mal festhalten. Und wir sind immerhin zurückgekommen nach dem 1:0 und sind sogar in Führung gegangen. Wir haben die Spielkontrolle so ab der 60 min etwas verloren und konnten keine sicheren Ballpassagen mehr spielen - was aber wie gesagt auch immer am Gegner liegt. Also was will man der Mannschaft vorwerfen? Es war ein gerechtes Ergebnis gegen einen Gegener gegen den es nicht wirklich Spaß macht Fußball zu spielen.
Komm, ich könnte das jetzt ernst nehmen, wenn du nicht ständig am Eberl meckern würdest, wenn du denn mal was im Borussenbereich schreibst. Ich mag es z.B. nicht sich nur zu melden, wenn man was zu meckern hat und sich nicht auch mal öffentlich mit anderen zu freuen, wenn es was zu freuen gibt. Ich finde, Höhen und Tiefen gehören gleichermaßen dazu, und darüber sollte auch gesprochen werden dürfen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gast am Sa 28 Sep 2013 - 19:10

Wenn hier einer ein Auswärtsdepp ist dann 96, ohne Punkt und ohne Tor, aber mit 1 Heimspiel mehr...
die holen wir noch und im Moment sind es nach 7 Spieltagen 2 Punkte zum CL Quali Platz...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auswärtsdeppen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten