Tweets von @fohlenfutter
Borussia @Twitter
Tippspiel


34. Spieltag


Marco2811 (386Punkte)
Joschi (379 Punkte)
Frank1001 (361 Punkte)

Spieltagssieger: Joschi

Verbesserungen an unserem Spiel

Nach unten

Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von Gast am Mo 17 Feb 2014 - 15:48

nach der gefühlten Pleite bei den Bremern. Was müßen wir verbessern um wieder die Kurve zu kriegen?
Denn obwohl viel Pech im Spiel war, gab es so einige Fehler und Defizite bei den Spielern. Natürlich sachlich und fair.

Was besser werden muß

- Ecken müßen besser kommen
- Zuviele Fouls in der eigenen Hälfte
- Mehr Distanzschüße 
- Früher und schneller abspielen 
- Früher den Torabschluß suchen 
- linke Seite stabiler machen. Insgesamt haben wir bereits zwölf Gegentore über die linke Seite bekommen
- unser Spiel in der Offensive ist oftmal zu kompliziert und oftmals ideenlos 
- früher wechseln. Einen Kruse oder Herrmann ruhig mal in der Pause aus dem Spiel nehmen

Habt ihr noch Dinge die wir verbessern könnten / müßen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von Karin am Mo 17 Feb 2014 - 16:54

hier würde ich gern mitreden, aber dazu hab ich zuwenig Fußballverstand  zwinkern 

was mich zur Weißglut bringt sind die Situationen, in denen auf engstem Raum drei Spieler und vier Gegenspieler sind und der Ball mit einem Kurzpass auf seinen Mitspieler  genau in den Pulk gespielt wird.  wütend 

Ich hoffe, dass ihr versteht was ich meine  :D
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14186

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von hastingsuk am Mo 17 Feb 2014 - 21:26

Bei Kruse stimme ich dir zu. Hermann halte ich aufgrund seiner Schnelligkeit für unverzichtbar...

Ansonsten scheint es mir - zumindest aktuell - auch an der notwendigen "Siegermentaliät" zu liegen.

In einer solchen Ausgangslage - spätestens nach den zwei Auftaktniederlagen - musst du ein Erfolgserlebnis auch mal erzwingen wollen. Das fehlte auch schon gegen Leverkusen.

Dies scheint mir allerdings nicht erst seit dieser Rückrunde eine Schwäche zu sein.  Dieser letzte Biss fehlt der Mannschaft, aber auch der sportlichen Führung schon länger..

Siehe Rückrunde vor zwei Jahren, als man ohne Not den dritten Platz an Schlacke abgegen hat, obwohl man damals um Längen besser war.
avatar
hastingsuk
Jugendspieler
Jugendspieler

Anzahl der Beiträge : 56

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von Karin am Di 18 Feb 2014 - 8:57

@hastingsuk schrieb:Bei Kruse stimme ich dir zu. Hermann halte ich aufgrund seiner Schnelligkeit für unverzichtbar...

Ansonsten scheint es mir - zumindest aktuell - auch an der notwendigen "Siegermentaliät" zu liegen.

In einer solchen Ausgangslage - spätestens nach den zwei Auftaktniederlagen - musst du ein Erfolgserlebnis auch mal erzwingen wollen. Das fehlte auch schon gegen Leverkusen.

Dies scheint mir allerdings nicht erst seit dieser Rückrunde eine Schwäche zu sein.  Dieser letzte Biss fehlt der Mannschaft, aber auch der sportlichen Führung schon länger..

Siehe Rückrunde vor zwei Jahren, als man ohne Not den dritten Platz an Schlacke abgegen hat, obwohl man damals um Längen besser war.

du meinst wir als Verein sind zu nett, zu höflich und zu wenig "Drecksack" ?
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14186

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von hastingsuk am Di 18 Feb 2014 - 21:51

Nee,nee.....keineswegs.  Höfliches, eher bescheidenes Auftreten, also "gentleman-like" ist vollkommen o.k.  Ich meine eher, es fehlt und insgesamt hie und da der Biss oder anders gesagt, der Ehrgeiz, sich bietende Möglichkeiten auch unbedingt nutzen zu wollen, selbst wenn sie unerwartet kommen und nicht eingeplant waren.

Siehe die vorletzte Saison, in der man meiner Meinung nach den 3. Platz und damit die direkt Champions-League-Quali hätte schaffen können, ja fast müssen.

Das Gleicht jetzt:  Klar, wenn mir vor der Saison jemand den 5. oder 6. Platz angeboten hätte, wäre ich absolut einverstanden gewesen. Wenn ich aber nach der Vorrunde 3 bin,  muss ich alles tun (das gilt auch für mögliche Neuverpflichtungen in der WP) um mich auf den CL- Plätzen festzubeissen...
avatar
hastingsuk
Jugendspieler
Jugendspieler

Anzahl der Beiträge : 56

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von Gast am Di 18 Feb 2014 - 22:14

@hastingsuk schrieb:Nee,nee.....keineswegs.  Höfliches, eher bescheidenes Auftreten, also "gentleman-like" ist vollkommen o.k.  Ich meine eher, es fehlt und insgesamt hie und da der Biss oder anders gesagt, der Ehrgeiz, sich bietende Möglichkeiten auch unbedingt nutzen zu wollen, selbst wenn sie unerwartet kommen und nicht eingeplant waren.

Siehe die vorletzte Saison, in der man meiner Meinung nach den 3. Platz und damit die direkt Champions-League-Quali hätte schaffen können, ja fast müssen.

Das Gleicht jetzt:  Klar, wenn mir vor der Saison jemand den 5. oder 6. Platz angeboten hätte, wäre ich absolut einverstanden gewesen. Wenn ich aber nach der Vorrunde 3 bin,  muss ich alles tun (das gilt auch für mögliche Neuverpflichtungen in der WP) um mich auf den CL- Plätzen festzubeissen...
Du sprichst mir aus der Seele. Jeden Winter geben wir einen Stürmer ab, aber holen keinen neuen. Immer heißt es das kein passender Spieler verfügbar war. Kann ich mir absolut nicht vorstellen. Die anderen Verein holen immer wieder Spieler die denen weiterhelfen konnten. Es gibt Europaweit einige Talente die nur auf ihre Entdeckung warten.
Wie du schon sagtest, mir fehlt da die Bereitschaft mal was zu riskieren, natürlich im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von hastingsuk am Di 18 Feb 2014 - 22:22

Exakt.  Da sind wir 100%ig auf einer Linie.

Das war in den zwei letzten Saisons auch so, dass man sich in der Winterpause eher geschwächt, als verstärkt hat, obwohl es in den Rückrunden um viel ging.

Das ist halt auch so ein Punkt.  Man muss auch mal ein bisschen was riskieren- im Rahme der finanziellen Möglichkeiten - wenn man eine Chance wahrnehmen will...

Bedauerlich, dass der Verein da aus Fehlern, bzw, Versäumnissen offensichtlich nichts lernt....
avatar
hastingsuk
Jugendspieler
Jugendspieler

Anzahl der Beiträge : 56

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von Karin am Mi 19 Feb 2014 - 9:11

@hastingsuk schrieb:Exakt.  Da sind wir 100%ig auf einer Linie.

Das war in den zwei letzten Saisons auch so, dass man sich in der Winterpause eher geschwächt, als verstärkt hat, obwohl es in den Rückrunden um viel ging.

Das ist halt auch so ein Punkt.  Man muss auch mal ein bisschen was riskieren- im Rahme der finanziellen Möglichkeiten - wenn man eine Chance wahrnehmen will...

Bedauerlich, dass der Verein da aus Fehlern, bzw, Versäumnissen offensichtlich nichts lernt....
Ich denke aber, wenn man Risiko geht und man hat dann einen Fehleinkauf getätigt, brauchst Du doppelt so lange um das wieder wett zu machen.

Nur die "reichen" Clubs, wie Schalke ( Laughing ), Bayern oder  Dortmund können sich solche Fehler erlauben; uns wirft das zu weit zurück.

Daher liebe kleine, aber richtige Schritte machen.

Ach ja: Ich will auch nicht, dass unsere Borussia so verdroschen wird wie Vizekusen
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14186

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von hastingsuk am Mi 19 Feb 2014 - 20:33

Das eine schliesst das andere nicht aus.  Wie meistens, ist ein Mitelweg zwischen vorsichtigen , kleinen Schritten und gegebenenfalls etwas Risiko der beste Weg.

Wenn du jegliches Risiko vermeidest, drohst du auch jegliche sich bietenden Chance zu verpassen.

Und wir wissen ja spätestens seit "Gorbi":  Wer zu spät kommt (oder gar nicht), den bestraft das Leben...
avatar
hastingsuk
Jugendspieler
Jugendspieler

Anzahl der Beiträge : 56

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von Karin am Mi 19 Feb 2014 - 21:09

Gegen Gorbi kommt ich natürlich nicht an  :D
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 14186

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von hastingsuk am Mi 19 Feb 2014 - 21:12

Ja ,ja ...was will man gegen Gorbi machen..... :D 


Grüsse

Tobi
avatar
hastingsuk
Jugendspieler
Jugendspieler

Anzahl der Beiträge : 56

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von frank1001 am Do 20 Feb 2014 - 7:05

Ich gehe mal zurück zum Ausgangsthema - Verbesserung in unserem Spiel -, obwohl die allgemeine Vereinpolitik natürlich auch wichtig ist  zwinkern .

Da haben Karin, Michael und Tobi schon ganz recht.

Am meisten regen mich die ewigen kurz gespielten Ecken auf - das ist allerdings nicht nur bei uns so, das machen mittlerweile ja viele Manschaften. Aber was bringt das wirklich? Der Gegner steht dann kompakt hinten und eigentlich kann ich doch aus dem ruhenden Ball eine bessere Flanke schlagen. Die kompakte Abwehr in dieser Situation auszuspielen, ist doch (fast) unmöglich.

Die linke Seite mehr dicht machen, wie Michael sagte - auch richtig, das passiert jetzt wahrscheinlich zwangsläufig durch die Verletzung von Wendt.

Vor dem Werder-Spiel wurde berichtet, dass mehr Torschüsse und - abschlüsse trainiert wurden. Richtig umgesetzt hat das aber keiner.

Naja, soviel von meiner Seite dazu. Jetzt den Blick nach vorne und auf SAP konzentrieren.
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 9360

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von hastingsuk am Do 20 Feb 2014 - 20:45

Jo, das wäre schon mal ein Schritt in die richtige Richtung,  die linke Seite besser dicht zu machen und vor allem auch mal früher den Abschluss zu suchen. Nicht jeder Angriff muss unbedingt bis ins Tor kombiniert werden, so schön das auch aussieht, wenns klappt... Smile
avatar
hastingsuk
Jugendspieler
Jugendspieler

Anzahl der Beiträge : 56

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von Gast am Do 10 Sep 2015 - 7:59

Ich glaube Marx bringt es irgendwie auf den Punkt:

...Marx sieht bei SPORT1 noch ein Kopfproblem der anderen Sorte. "Du hast letztes Jahr eine super Saison gespielt, immer am oberen Limit, bist Dritter geworden und in die Champions League eingezogen. Und wenn dann ein Spieler den einen odere anderen Meter weniger macht, weil er vielleicht denkt, dass er besser wäre als er eigentlich ist, macht sich das schon bemerkbar. Dann kann man in der Bundesliga auch keine Punkte holen."...

http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2015/09/bundesliga-gruende-fuer-die-krise-von-borussia-moenchengladbach

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von Joschi am Do 10 Sep 2015 - 9:20

skuffy schrieb:Ich glaube Marx bringt es irgendwie auf den Punkt:

...Marx sieht bei SPORT1 noch ein Kopfproblem der anderen Sorte. "Du hast letztes Jahr eine super Saison gespielt, immer am oberen Limit, bist Dritter geworden und in die Champions League eingezogen. Und wenn dann ein Spieler den einen odere anderen Meter weniger macht, weil er vielleicht denkt, dass er besser wäre als er eigentlich ist, macht sich das schon bemerkbar. Dann kann man in der Bundesliga auch keine Punkte holen."...

http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2015/09/bundesliga-gruende-fuer-die-krise-von-borussia-moenchengladbach


Sehr geiler Aspekt, das trifft es sehr gut!
avatar
Joschi
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18692

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von frank1001 am Do 10 Sep 2015 - 12:02

Habe jetzt erst gesehen, dass Marx das gesagt hat. Heute morgen habe ich Max (Eberl) gelesen....

Er hat natürlich Recht damit, auch wenn er im Doppelpass dafür zahlen müsste! :D
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 9360

Nach oben Nach unten

Re: Verbesserungen an unserem Spiel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten