Tweets von @fohlenfutter
Borussia @Twitter
Tippspiel


15. Spieltag


borussenrob (180 Punkte)
Marco2811 (172 Punkte)
Joschi (165 Punkte)

Spieltagssieger: John

30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vorletztes Heimspiel von MAtS - Wie geht es aus?

100% 100% 
[ 4 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 4

30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gast am Di 8 Apr 2014 - 11:22

Liebe Leute, so langsam bekomme ich einen Kloß im Hals wenn ich daran denke, dass ich am Samstag zum vorletzten Mal den MAtS bei einem Heimspiel in der Nordkurve im Tor stehen sehe. Aufgrund unseres Restprogramms mit zwei Heim- und drei Auswärtsspielen muss dieses Spiel auf jeden Fall gewonnen werden. MAtS wird mit Sicherheit seinen Teil dazu beitragen. Der Gegner ist eigentlich egal, und trotzdem: am 30. Spieltag geht es zuhause gegen den VFB Stuttgart.



Der VFB Stuttgart hinkt einmal mehr seinen eigenen Ansprüchen hinterher. Dies verwundert schon ein wenig, denn mit Ulreich, Rausch, Harnik, Leitner, Ibisevic und Gentner hat man durchaus Spieler im Kader, mit denen man mehr erreichen könnte als bloß gegen den Abstieg zu spielen. Wirtschaftlich sollte es dem VFB eigentlich recht gut gehen, denn schaut man sich die Sponsoren an, so sind da schon einige High-Potentials bei, die mit Sicherheit gutes Geld zahlen.



Wo liegt also das eigentliche Problem? Vielleicht ist es in Stuttgart ähnlich wie bei anderen Vereinen: man will einfach zu schnell zu viel - und bei "man" schließe ich neben den Verantworlichen auch (und insbesondere) die Fans mit ein. Nachdem man mit Thomas Schneider dem eigenen Nachwuchs auf dem Trainerstuhl eine Chance geben wollte (hat leider nicht funktioniert), engagierte man Mitte März den "Knurrer von Kerkrade" Huub Stevens. Unter Stevens erreichte der VFB 2 Siege, 2 Niederlagen und 1 Unentschieden. Zuletzt schlug man vor heimischer Kulisse mit dem SC Freiburg einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. Daher rangiert der VFB derzeit auf Platz 15, gilt aber bei weitem noch nicht als gerettet. Im Gegenteil: neben dem Auswärtsspiel bei uns geht es zuhause noch gegen Schalke und Wolfsburg, in der Ferne gegen Hannover und den FC Bayern. Es bleibt also spannend bis zum Ende.

88-171-61 - das sind übrigens keine Modellmaße aus dem Schwabenländle, sondern die "Rahmendaten" von Ibrahima Traore (Geburtsjahr-Größe in cm-Gewicht), der nach dem Spiel wohl als Neuzugang bei uns vorgestellt werden soll. Ich bin gespannt wie sich Traore im Borussia-Park präsentieren wird. Die BILD vermutet gar schon einen Gewissenskonflikt bei ihm: http://www.bild.de/sport/fussball/vfb-stuttgart/schiesst-traore-sich-aus-champions-league-35411460.bild.html

Ich erwarte von Traore, dass er sich in den letzten Spielen voll für den VFB reinhängt - so wie Kruse in der letzten Saison gegen uns. Okay, Tore muss er dabei am kommenden Samstag nicht erzielen. zwinkern 

Zur Borussia:

Ich würde gerne die Anfangself von Nürnberg gegen den VFB sehen (inkl. Dominguez auf links), eventuell Rupp für Herrmann. Ansonsten habe ich keine Änderungswünsche. 

Mein Tipp: 2-0 für uns.

Auf geht´s, Gladbach, kämpfen und siegen!!! Für den Traum von Europa.  Fahne

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gast am Di 8 Apr 2014 - 12:57

Ich habe übrigens mal beim Kicker die restlichen Spieltage getippt. Hier "mein" Ergebnis:


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gast am Di 8 Apr 2014 - 14:28

Hab ich vorhin auch gemacht! Und was stelle ich fest? Selbst mit nur 2 Siegen aus den 5 Spielen und guten Ergebnissen für die Konkurrenz landen wir am Ende auf einem EL Platz da dieses Jahr wohl auch der 7. Platz reichen wird.
Also 3 Punkte gegen die Schwaben. Egal wie, egal von wem erzielt. Ich will nächstes jahr endlich mal mit Borussia ein internationales Spiel live erleben  super bier Fahne 
An der Aufstellung würde ich wie Bob auch nichts ändern.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gast am Di 8 Apr 2014 - 15:00

Wenn wir nach dem letzten Spieltag punktgleich mit WOB sind, dann haben wir die im Sack. Ich sag nur "Torverhältnis". Krass, dass ich die Zeiten noch erlebe, wo das Torverhältnis FÜR uns ausschlaggebend sein könnte. Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gast am Di 8 Apr 2014 - 15:08

Tingeltangel Bob schrieb:Wenn wir nach dem letzten Spieltag punktgleich mit WOB sind, dann haben wir die im Sack. Ich sag nur "Torverhältnis". Krass, dass ich die Zeiten noch erlebe, wo das Torverhältnis FÜR uns ausschlaggebend sein könnte. Smile
Soweit ich mich errinern kann hatten wir nicht mal in den erfolgreichen Jahren der 90er ein solch gutes Torverhältnis. Abgesehen von der Reus Saison hatten wir in den letzten 20 Jahren meistens ein negatives Torverhältnis. Da sieht man mal was Lucien und Maxi aus dem Verein gemacht haben.  super super

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gast am Di 8 Apr 2014 - 15:36

Ja, wobei es sich ja auf einige wenige Spieler in der Regel konzentriert. Wenn ich vom Heimspiel nachhause komme und meinem Sohn erzähle, dass Borussia gewonnen hat, fragt er mich immer: "Wer hat denn die Tore geschossen? Arango, Herrmann, Kruse oder Raffael?" Smile

Auf der einen Seite scheinen wir also sogar schon für ein Kind ausrechenbar zu sein. Andererseits schön, dass sich das so gut verteilt.  super

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von frank1001 am Do 10 Apr 2014 - 7:15

Gegen Stuttgart tun wir uns oft schwer, warum auch immer das so ist. Der letzte Heimsieg war in der Saison 2004/05. Zwei Siege in einer Saison gegen den VfB gab es zuletzt 1994/95.

Die Negativserie wird aber enden und wir siegen 2:1.
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 8695

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von frank1001 am Do 10 Apr 2014 - 18:31

Filip Daems steht für das Spiel am Samstag wieder zur Verfügung. Martin Stanzl und Oscar Wendt fallen weiterhin aus.
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 8695

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von odi am Do 10 Apr 2014 - 18:48

Also ich fand Alvaro auf links...und das fordere ich ja schon länger...besser als Daems und Wendt.

Daems kann vielen Spielern in Sachen Schnelligkeit nicht mehr ganz folgen und Wendt fällt ja eh aus.

Von daher würde ich die Abwehr wie gegen Nürnberg so lassen.
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gast am Fr 11 Apr 2014 - 8:44

Markus, sollte meine Spieltagseröffnungsthreadsserie (geiles Wort) reißen, dann machst Du den nächsten, okay?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von odi am Fr 11 Apr 2014 - 14:02

Tingeltangel Bob schrieb:Markus, sollte meine Spieltagseröffnungsthreadsserie (geiles Wort) reißen, dann machst Du den nächsten, okay?


Schauen wir mal...sie reißt ja nicht... jubeln 

Wir brauchen ja gar nicht um den heißen Brei rumreden. Die CL ist im Moment noch eine Nummer zu groß für uns. Eine CL-Quali wie vor 2 Jahren mit sofortiger Quali für die Gruppenphase der EL wäre die beste aller Konstellationen.

Man ist bei den Spielen die ausstehen gezwungen die Heimspiele zu gewinnen. Zudem wird man mind. noch einen Auswärtssieg einfahren müssen. Wo auch immer der herkommt, der muss her. Ansonsten wird man sich die nervige EL-Quali antun müssen und die wird uns mind. bis Mitte der Hinrunde begleiten.

Also Gas geben und zusehen, dass wir 4. werden.
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gast am Sa 12 Apr 2014 - 16:13

Jedes Jahr haben wir gegen Stuttgart die Hosen voll :(

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von hastingsuk am Sa 12 Apr 2014 - 19:02

Tja, ein schwaches Spiel.  Die Jungs verkrampfen leider immer dann, wenn die Cl-Qualifikation in Reichweite ist.  

Fazit:  Wir können froh sein, wenn wir am Ende 6. werden...

Mehr ist nicht drin....leider !
avatar
hastingsuk
Jugendspieler
Jugendspieler

Anzahl der Beiträge : 56

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von odi am Sa 12 Apr 2014 - 19:05

Naja für die EL wird es langen...doch der 4. Platz bei so einer Leistung wäre auch nicht verdient.

Zum Teil lustlos und wenn ich Hermann sehe...der Junge ist seit langem völlig neben sich und hat eine Körpersprache die alles zeigt nur keinen Willen.

Zum Glück reichte es noch zu einem Punkt, der kann am Ende noch wichtig sein.
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gast am So 13 Apr 2014 - 7:14

Da lobe ich mir den Kruse, der will immer und gibt alles, diesmal wieder mit Torvorlage für Juan "Hrubesch" Arango  Laughing

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Karin am So 13 Apr 2014 - 16:55

Was war das denn?

Ich konnte kaum glauben, was ich da gestern gesehen hab  bääh 

Gedacht hatte ich mir sowas schon. Wir kennen das doch auch aus dem Abstiegskampf, oder?

Da holst Du auch mal einen oder drei Punkte, wo du es absolut nicht erwartet hast.
Aber gerade weil wir das wissen, sollte uns das nicht passieren  wütend 

Doofe Sache! 

Jetzt hab ich meinem Mann aber gesagt, dass wir dafür leider auf Schalke gewinnen müssen.
War natürlich ein Scherz  Laughing
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 13425

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von odi am So 13 Apr 2014 - 18:26

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:Was war das denn?

Ich konnte kaum glauben, was ich da gestern gesehen hab  bääh 

Gedacht hatte ich mir sowas schon. Wir kennen das doch auch aus dem Abstiegskampf, oder?

Da holst Du auch mal einen oder drei Punkte, wo du es absolut nicht erwartet hast.
Aber gerade weil wir das wissen, sollte uns das nicht passieren  wütend 

Doofe Sache! 

Jetzt hab ich meinem Mann aber gesagt, dass wir dafür leider auf Schalke gewinnen müssen.
War natürlich ein Scherz
  Laughing

Müssen nicht, aber Recht hast Du... Laughing
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gast am So 13 Apr 2014 - 21:26

Das Spiel hatte 2 Gewinner: Xhaka und Younes. Beide waren nach ihrer Einwechslung besser als ihre Vorgänger und belebten das Spiel. Younes fand ich zum ersten mal seit Monaten wirklich gut. Bitte mehr davon. Xhaka mit einigen guten Diagonalpässen.
Der Rest war außer MatS nicht tauglich für Europa. Punkt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von frank1001 am Mo 14 Apr 2014 - 7:22

Hört sich ja alles nicht so gut an. Zum Spiel kann ich leider nicht viel sagen, ich habe nur die kurzen Zusammenfassungen von Sky und Sportstudio gesehen. Das ganze Spiel schaue ich mir nicht mehr an, wenn ich das so höre.
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 8695

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Karin am Mo 14 Apr 2014 - 9:22

Arangofan schrieb:Das Spiel hatte 2 Gewinner: Xhaka und Younes. Beide waren nach ihrer Einwechslung besser als ihre Vorgänger und belebten das Spiel. Younes fand ich zum ersten mal seit Monaten wirklich gut. Bitte mehr davon. Xhaka mit einigen guten Diagonalpässen.
Der Rest war außer MatS nicht tauglich für Europa. Punkt.


Da bin ich Deiner Meinung, außer dem letzten Satz vielleicht.

Ich bin auch enttäuscht über die Leistung von Samstag, zumal ich es live erleben musste  rolleyes 

aber wie gesagt, gerade die Abstiegskandidaten haben doch nichts zu verlieren. Da sind die Spiele schwer; die knackt man meist nur mit frühen Toren, damit die die Flatter bekommen.
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 13425

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von odi am Mo 14 Apr 2014 - 14:21

Arangofan schrieb:Das Spiel hatte 2 Gewinner: Xhaka und Younes. Beide waren nach ihrer Einwechslung besser als ihre Vorgänger und belebten das Spiel. Younes fand ich zum ersten mal seit Monaten wirklich gut. Bitte mehr davon. Xhaka mit einigen guten Diagonalpässen.
Der Rest war außer MatS nicht tauglich für Europa. Punkt.

Na das ist ja so nicht richtig!  dagegen 

An andere Stelle schon geschrieben...seid mal bloß froh einen Spieler wie Raffael sehen zu dürfen.
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: 30. Spieltag: Vorletztes Heimspiel von MAtS - Gegner ist der VauEffBäh

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten