Tweets von @fohlenfutter
Borussia @Twitter
Tippspiel


18. Spieltag


Marco2811 (215 Punkte)
Karin (202 Punkte)
Joschi (200 Punkte)

Spieltagssieger: EFO

(Negative) Überraschung der Saison

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wer war die größte Enttäuschung der Saison?

0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
7% 7% 
[ 2 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
18% 18% 
[ 5 ]
7% 7% 
[ 2 ]
0% 0% 
[ 0 ]
7% 7% 
[ 2 ]
0% 0% 
[ 0 ]
4% 4% 
[ 1 ]
21% 21% 
[ 6 ]
18% 18% 
[ 5 ]
14% 14% 
[ 4 ]
4% 4% 
[ 1 ]
 
Stimmen insgesamt : 28

(Negative) Überraschung der Saison

Beitrag von Gast am Do 17 Apr 2014 - 11:51

Welche Spieler haben euch in dieser Saison leistungsmäßig am meisten enttäuscht?
Von wem habt ihr mehr erwartet?

Mich haben in dieser Saison Herrmann und Hrgota am meisten enttäuscht. Herrmann hat nur in wenigen Spielen sein Potenzial angedeutet. Von Hrgota habe ich nach seinen 3 Toren zum Ende der letzten Saison viel mehr erwartet.

Man kann in der Umfrage mehrere Spieler auswählen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: (Negative) Überraschung der Saison

Beitrag von Gast am Do 17 Apr 2014 - 12:06

de Jong lass ich mal ganz außen vor. Denn er hatte m.M. nach nie wirklich eine Chance bei Favre.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: (Negative) Überraschung der Saison

Beitrag von Gast am Do 17 Apr 2014 - 12:20

Ich habe mal unsere 3 Stürmer, Hrgota, Mlapa und de Jong genommen, auch wenn sie wenig gespielt haben, aber wenn sie gut wären dann hätten sie gespielt.

Herrmann war in der Hinrunde stark, Xhaka ebenfalls, sonst wären sie da auch bei mir gelandet.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: (Negative) Überraschung der Saison

Beitrag von Karin am Do 17 Apr 2014 - 12:23

Hrgota ist für mich die größte Enttäuschung. Dafür das Favre den zu Beginn der Saison so gelobt hat, kam da nix. Das Pokalaus ist auch von ihm (mit) verschuldet und er wirkt bei seinen Einsätzen fahrig und unkonzentriert.

Mlapa dto; der hat mal die "Fritz-Walter-Medaille" bekommen ( so wie Mats); aber wofür kann ich bei ihm nicht erkennen.

Herrmann hat auch gute Spiele gemacht; er wird halt nur so oft ausgewechselt, das man von daher ihn schon im Kopf hat; aber es ist durchwachsen bei ihm.

Nordveit; Sorry, der Wikinger ist in meinen Augen meist schwach in seinen Auftritten gewesen
avatar
Karin
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 13541

Nach oben Nach unten

Re: (Negative) Überraschung der Saison

Beitrag von frank1001 am Do 17 Apr 2014 - 12:36

Hrgota, Nordtveit und de Jong. Die Begründungen, die ihr schon geliefert habt, teile ich absolut.
avatar
frank1001
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 8846

Nach oben Nach unten

Re: (Negative) Überraschung der Saison

Beitrag von odi am Do 17 Apr 2014 - 13:06

Man kann eine ganze Liste machen mit Enttäuschungen.

Wir haben eine Reihe Spieler im Kader die sich wundern, dass sie auf der Bank oder gar nicht im Kader stehen.

Vielleicht sollte man denen mal einen Termin bei einem Psychiater machen damit sie lernen die Realität besser einzuschätzen.

Wieso lässt ein Trainer denn einen Spieler nicht spielen...weil er vielleicht zu gut ist und die Mannschaft dadurch wesentlich stärker aufgestellt wäre? Ich lach mich schlapp...

Solche Windelpupser verlieren die Realität völlig aus den Augen bzw. hatten sie nie besessen.

Ein Mlapa versteht so vieles nicht, aber wundert sich...hatte sowohl bei den Hoppis als auch bei uns genügend Möglichkeiten, aber steht auf der Stelle.

Nordtveit...er meckert immer wenn er länger nicht spielt, aber wenn er dann spielt sind es mal 1 - 2 Spiele wo er stark ist und dann war es das auch schon.

Xhaka genau derselbe Mist...der Junge ist durch die Erfolge in der Schweiz völlig geblendet. Wenn Inter den haben möchte dann sollte man die Kohle nehmen. Solche Spieler findest in der 2. Liga genügend. Die können wenigstens vor den Ball treten.

Hermann war in der Hinrunde stark und baute immer mehr ab...wir wissen aber, dass er es viel besser kann und er wird wieder zu seiner Leistung zurückfinden.

Hrgota kommt ebenfalls nicht aus dem Quark...der Junge kann wohlmöglich sehr viel mehr, aber er ruht sich bequem auf den verdienten Kohlen aus, die er sonst nirgendwo verdient hätte.

De Jong verstehe wer will ist in einem solchen Loch, da kommt er so schnell nicht mehr raus. Teils liegt es am System und teils auch an ihm selber. Kicken kann der Junge das ist sicher.

Auch Rupp...nach all der Zeit müsste da viel mehr kommen als ein laues Lüftchen.
avatar
odi
Fußballgott
Fußballgott

Anzahl der Beiträge : 1131

Nach oben Nach unten

Re: (Negative) Überraschung der Saison

Beitrag von Gast am Do 17 Apr 2014 - 13:15

Ich ergänze:

Amin Younes - meistens bei seinen Einwechslungen ohne Wirkung (okay, der Fairness halber sei gesagt, dass er meist jenseits der 85. rein kam) und scheinbar nicht so gut, dass er sich grundsätzlich für die erste 11 aufdrängt. Wurde als "Mini-Giresse" gehandelt. Außer "mini" sehe ich bei ihm aber nicht viel.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: (Negative) Überraschung der Saison

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten