Tweets von @fohlenfutter
Borussia @Twitter
Tippspiel

11. Spieltag


Joschi (112 Punkte)
ÊFO (111 Punkte)
Marco2811 (107 Punkte)


Spieltagssieger: Karin

Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Seite 3 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter

Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Mo 5 Jan 2015 - 9:54

Viper_1966 schrieb:Laut Bild von heute Morgen ist der Deal mit Hazard fix...8 Mio. Haken dran, sehr gut gemacht Max.
Hazard ist einer der uns weiterbringen kann.

Bisher noch keine Bestätigung von Borussia....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Mo 5 Jan 2015 - 10:32

Heute ist Trainingsauftakt, oder? Dann könnte das heute evtl. noch kommen ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Di 6 Jan 2015 - 12:10


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Joschi am Di 6 Jan 2015 - 13:15

Mache ich auch, ist meist witzig und unterhaltsam. Hatte letztes Jahr mal die Gelegenheit die Lesereise der 11Freunde zu besuchen, das war auch sehr lustig.

Zur Verpflichtung von Hazard immer noch nichts Neues. Hoffe da war was dran.
avatar
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 19866

Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Di 6 Jan 2015 - 15:04

Mit einem der 11Freunde-Redakteure (Christoph Biermann) wurde übrigens ein Interview für das aktuelle Mitgliedermagazin von Borussia geführt. Ist sehr gut geworden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Do 8 Jan 2015 - 12:41


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Joschi am Do 8 Jan 2015 - 14:06

Wir doch auch, mit Ritter und Sezer.!!  zwinkern

Die anderen wollen vielleicht auch was erreichen und sehen die sich bietende Chance es zu schaffen. Dafür kämpfen sie auch auf dem Platz, das vermisse ich manchmal bei Borussia. Eventuell ist es auch das System oder die Devise "ruhig bleiben, Ruhe bewahren und Stiefel runterspielen".?
Nicht falsch verstehen, ich will das Ganze nicht an sich kritisieren oder schlecht machen, aber ich sehe auch Verbesserungspotential.
Wobei es im Vergleich zu den letzten (fast) Jahrzehnten natürlich schön ist wieder einmal um Plätze weiter vorne mitzuspielen.
Dennoch frage ich mich ob nicht noch Verstärkungen in der Winterpause kommen sollten. Was ist denn mit dem Junuzović geworden, oder will Bremen den doch nicht abgeben?
avatar
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 19866

Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Do 8 Jan 2015 - 14:38

@Joschi schrieb:Wir doch auch, mit Ritter und Sezer.!!  zwinkern

Die anderen wollen vielleicht auch was erreichen und sehen die sich bietende Chance es zu schaffen. Dafür kämpfen sie auch auf dem Platz, das vermisse ich manchmal bei Borussia. Eventuell ist es auch das System oder die Devise "ruhig bleiben, Ruhe bewahren und Stiefel runterspielen".?
Nicht falsch verstehen, ich will das Ganze nicht an sich kritisieren oder schlecht machen, aber ich sehe auch Verbesserungspotential.
Wobei es im Vergleich zu den letzten (fast) Jahrzehnten natürlich schön ist wieder einmal um Plätze weiter vorne mitzuspielen.
Dennoch frage ich mich ob nicht noch Verstärkungen in der Winterpause kommen sollten. Was ist denn mit dem Junuzović geworden, oder will Bremen den doch nicht abgeben?

Ich bin mir sicher das Bremen auch eine Schmerzensgrenze bei ihm hat. Sonst geht er im Sommer ohne Ablöse.
Das Problem ist doch das sich Eberl wohl wieder sicher ist das es mit dem aktuellen Kader ausreicht um auf einem internationalen Platz zu erreichen. Sonst würde er sich doch um Spieler wie den Junuzovic bemühen. So wie er aber sagt kommt kein neuer außer es ergibt sich eine neue Chance bei einem interessanten Spieler. 
Wir sind doch mittlerweile eine attraktive Adresse für neue Spieler. Spieler wie Junuzovic  würden doch sicherlich gerne für uns spielen. 
Eberl ruht sich immer auf dem erreichen aus anstatt mal im Winter mit einem Transfer ganz oben anzugreifen.
Dortmund wird nicht noch eine Saison unten rumgurken. Es war also noch nie so einfach auf einem CL Platz zu landen wie in dieser Saison!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Joschi am Do 8 Jan 2015 - 15:15

Guter Punkt, man könnte schon den Eindruck bekommen dass man sich auf dem Erreichten ausruht und darüber vergisst dass am Ende der Saison abgerechnet wird.
Und das ging die letzten 3 Jahre in meinen Augen in die Hose.

Ich finde dass man mit der Entwicklung bei Borussia und den Bekundungen der Spieler inzwischen 2 stabile Halbserien erwarten können sollte.
Mir unerklärlich dieses Abrutschen in der Rückrunde, da stimmt doch was in den Köpfen nicht, oder sind die Spieler nicht fit, ob geistig oder körperlich egal, jedenfalls kann es schon mal Dellen geben, die haben andere Clubs auch, aber nicht in dem Ausmaß.

Zum Ende ist S04 bestimmt wieder vor uns, so schlecht können die gar nicht spielen.
avatar
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 19866

Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Do 8 Jan 2015 - 16:48

MG1900 schrieb:Die Konkurrenz rüstet weiter nach  :(

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_1004028.html

Mag ja sein, aber den Hojbjerg für eine HALB-Serie zu holen ist doch keine Lösung. Was soll das denn? Also ich meine im Bezug auf Borussia Mönchengladbach. Das hätte mit Kontinuität aber sowas von Null zu tun. Heißt nicht, dass ich den Jungen nicht geholt hätte, aber dann für mind. zwei Jahre oder ganz - aber das wollten sie in München ja nicht. Und nur damit er sich mal ein halbes Jahr warmspielt - dafür wäre ich mir als Borussia zu schade für. Augsburg, die sicherlich nicht die Kohle wie wir haben, sieht sowas natürlich anders. Wenn der denen hilft, dass sie am Ende der Saison auf einem (Quali-)EL-Platz stehen, dann sagen die "danke". Borussia sehe ich allerdings als so stark an, dass das auch ohne Halbjahresausleihen funktioniert/funktionieren muss.

Ansonsten mal die Frage: wer ist denn, bitteschön, auf dem Markt, der uns weiterbringt, und den man auch für länger verpflichten könnte? Junuzovic eventuell (ist der wirklich auf dem Markt?), wobei der auch noch nicht lange so konstant gut spielt. Ansonsten sehe ich kaum jemanden auf dem Markt, der a) die Qualität dauerhaft hebt, b) in den finanziellen Rahmen passt und c) sofort einschlägt, weil er der Mega-Kracher ist. Eberl und Favre werden den Teufel zu und jemanden verpflichten, der noch in der Rückrunde Spieler wie Kramer, Kruse, Raffael auf die Bank verbannt. Never ever! 

Nur um des Verpflichten Willens bin ich dagegen, dass ausschließlich Masse (Kadergröße) aufgebaut wird.

Aber wer weiß, vielleicht lenkt Max auch einfach nur ab ...  rolleyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Do 8 Jan 2015 - 18:48

Alles Name-Dropping. Bin froh, dass Hojberg zu Augsburg ist und nicht zu Hannover. Und abgerechnet wird sowieso am End. Ich finds auch scheiße, dass wir scheinbar nix mehr holen. Aber wer bin ich, dass das irgend jemanden interessiert? Ein Niemand. Und das ist gut so. Ich hätte in der Vergangenheit genug falsche Entscheidungen getroffen... zwinkern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Do 8 Jan 2015 - 19:38

Wir können diskuttieren wieviel wir wollen, aber Fakt ist: Die letzten 3 Rückrunden haben bewiesen das es ein FEHLER war niemanden zu holen.

Geschichte wiederholt sich, bei uns wiederholt sie sich jedes Jahr!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Do 8 Jan 2015 - 22:12

Deshalb wollte man seinerzeit auch an Frontzeck festhalten...

Irgendwann ist alles richtig, und irgendwann alles falsch... zwinkern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 8:03

Ich sehe das ganz genauso wie Bernd! Wir holen keinen Durchschnitt und ich sehe nicht einen Konkurrenten der sich verstärkt hat. Ausserdem: was ist das für ein Zeichen an die Mannschaft, ihr habt 27 Punkte geholt und in der Rückrunde seid ihr nicht gut genug.

Never ever....

Der Rest sind nur Phrasen....hätte hätte Fahrradkette sagt man so dazu.

Und ich habe auch keine Lust mehr Ausbildungsverein für andere zu sein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 8:33

Die 27 Punkte wurden aber überwiegend in den ersten 12 Spielen gemacht. Am Ende lief es nicht mehr auch weil aufgrund von Formkrise bei Raffael und Kruse im STURM KEINE ALTERNATIVEN DA WAREN.
Da liegt unser größtes Problem. Funktionieren Raffael und Kruse nicht haben wir niemand der vorne einspringen könnte. Uns fehlt ein Knipser der auch mal aus dem nichts ein Tor macht.
Deswegen würde ich jetzt in der Winterpause nur im Sturm was holen. Der Rest sollte für die Rückrunde reichen.
Schaut euch die alten Threads an. Letzten Winter habe ich ebenfalls einen Stürmer gefordert und dann hatten wir 7 sieglose Spiele in der Rückrunde und rutschten am Ende von Platz 3 nach der Hinrunde, auf Platz 6 ab. Geschichte wiederholt sich eben rolleyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 8:37

Und welchen Stürmer würde uns deiner Meinung nach weiterhelfen der auf dem Markt ist und bezahlbar? Fordern kann ich auch viel, aber kriegen meist nicht :-)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 8:49

MG1900 schrieb:Wir können diskuttieren wieviel wir wollen, aber Fakt ist: Die letzten 3 Rückrunden haben bewiesen das es ein FEHLER war niemanden zu holen.

Geschichte wiederholt sich, bei uns wiederholt sie sich jedes Jahr!

Es ist eben nicht bewiesen. Weil niemand sagen kann, ob wir mit nem Neuen wirklich besser, oder doch vielleicht sogar noch schlechter abgeschnitten hätten...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 9:21

Da hat Skuffy Recht

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 10:35

Viper_1966 schrieb:Und welchen Stürmer würde uns deiner Meinung nach weiterhelfen der auf dem Markt ist und bezahlbar? Fordern kann ich auch viel, aber kriegen meist nicht :-)

Würde mich auch mal interessieren, Micha. Bin dann auch gerne zur Diskussionen bereit. Aber nochmal: WER (welcher Stürmer), der uns WEITERHILFT ist AUF DEM MARKT?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 11:39

Viper_1966 schrieb:Und welchen Stürmer würde uns deiner Meinung nach weiterhelfen der auf dem Markt ist und bezahlbar? Fordern kann ich auch viel, aber kriegen meist nicht :-)

Ich kenne den Markt nicht. Den kennen nur die Berater und Sportdirektoren. Ist leider so.
Fakt ist aber das wir 1. Geld für neue Spieler übrig haben (von Max vor kurzem bestätigt), 2. einen guten Ruf haben. Also optimale Bedingungen um irgendwo einen Stürmer zu verpflichten. Die EU ist so groß, wollt ihr mir sagen das es nirgendwo einen noch unentdeckten Knipser gibt?? Schaut mal auf Mainz oder Augsburg, die verlieren jedes Jahr ihre besten Stürmer schaffen es aber dennoch inmer wieder einen neuen zu finden, obs aus Ungarn oder Polen ist. Die haben halt im Gegensatz zu uns gute Scouts. Wir haben zum Beispiel aus Asien, Ex-Sowjet- oder den Balkanländer kaum was geholt. Gerade da boomt doch der Transfermarkt.
Erzähl mir doch keiner das nichts auf dem Markt ist. Eberl steht halt zurzeit nur auf günstige Schnäppchen aus dem Inland oder der Schweiz. Der Osten kommt für uns anscheinend überhaupt nicht in Frage. Da sucht man wohl gar nicht rolleyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 11:52

skuffy schrieb:
MG1900 schrieb:Wir können diskuttieren wieviel wir wollen, aber Fakt ist: Die letzten 3 Rückrunden haben bewiesen das es ein FEHLER war niemanden zu holen.

Geschichte wiederholt sich, bei uns wiederholt sie sich jedes Jahr!

Es ist eben nicht bewiesen. Weil niemand sagen kann, ob wir mit nem Neuen wirklich besser, oder doch vielleicht sogar noch schlechter abgeschnitten hätten...

Schalke verbesserte sich in den letzten Jahren immer nach der Hinrunde, gerade weil die im Winter immer nachgebessert haben! Und wir wundern uns das uns Schalke jedes Jahr überholt, das ist selbstverschuldet.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 13:21

MG1900 schrieb:
Viper_1966 schrieb:Und welchen Stürmer würde uns deiner Meinung nach weiterhelfen der auf dem Markt ist und bezahlbar? Fordern kann ich auch viel, aber kriegen meist nicht :-)

Ich kenne den Markt nicht. Den kennen nur die Berater und Sportdirektoren. Ist leider so.
Fakt ist aber das wir 1. Geld für neue Spieler übrig haben (von Max vor kurzem bestätigt), 2. einen guten Ruf haben. Also optimale Bedingungen um irgendwo einen Stürmer zu verpflichten. Die EU ist so groß, wollt ihr mir sagen das es nirgendwo einen noch unentdeckten Knipser gibt?? Schaut mal auf Mainz oder Augsburg, die verlieren jedes Jahr ihre besten Stürmer schaffen es aber dennoch inmer wieder einen neuen zu finden, obs aus Ungarn oder Polen ist. Die haben halt im Gegensatz zu uns gute Scouts. Wir haben zum Beispiel aus Asien, Ex-Sowjet- oder den Balkanländer kaum was geholt. Gerade da boomt doch der Transfermarkt.
Erzähl mir doch keiner das nichts auf dem Markt ist. Eberl steht halt zurzeit nur auf günstige Schnäppchen aus dem Inland oder der Schweiz. Der Osten kommt für uns anscheinend überhaupt nicht in Frage. Da sucht man wohl gar nicht rolleyes

Also, wenn ich an unsere "ruhmreiche" Ost-Vergangenheit denke ... Da bin ich froh, dass Max da nix macht. zwinkern

Irgendwie kommen wir aber nicht auf einen Nenner. Du willst unbedingt Neuzugänge haben um in der Breite besser aufgestellt zu sein, richtig? Ich halte nichts davon, den Kader unnötig aufzublähen. Insbesondere das von Dir als Beispiel angeführte Schalke ist doch so ein Trümmerhaufen, die einen Kader mit -zig Spielern haben. Das alles muss auch irgendwie zu finanzieren sein. Geht ja nicht nur um Ablösesummen, sondern auch um laufende Kosten. Mir wäre der "Knaller" lieber als drei Ergänzungsspieler. Aber den "Knaller" sehe ich nirgendwo ... Leider.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 13:27

@Micha:

Ich glaub nicht dass das daran gelegen hat, Micha. Ich glaube, die hatten einfach nur unendlich viel Schwein...

Ich will nicht die Stimmung in der Mannschaft haben, wie sie schon seit langem bei Schalke herrscht. Zumindest nehme ich an, dass es nicht die beste ist. Wir haben ein ganz anderes Mannschaftsgefüge, wo sich jeder für den anderen zerreißt. Das hat Schalke nicht, und wird es auf die Art auch nie bekommen...

Möglicherweise gibt es wirklich Spieler, die uns spürbar besser machen würden. Auch ich bin überzeugt, dass es die auf dem Markt gibt. Man muss sie nur finden. Aber ich weiß halt nicht, ob es das wert ist, ein funktionierendes Gefüge durch eine solche technische Verbesserung einzutauschen. Wobei natürlich auch nicht im Vorfeld feststeht, dass es dadurch überhaupt leiden würde, genausowenig, ob wir uns dadurch wirklich technisch verbessern...

Naja, man kann es so oder so sehen und bestimmt haben hier auch alle Ansichten ihre Daseinsberechtigung. Ich leih mir dazu mal Bobs Worte aus: Nachher ist man immer schlauer... zwinkern

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 13:29

Ich möchte nur einen bundesligatauglichen Ersatz für Kruse. Weder Hrgota noch Hazard (beide 1 Tor)
haben sich in der Bundesliga beweisen können. 70% aller Bundesligisten haben bessere Ersatzstürmer als wir.
Chancen hatten beide aufgrund der Rotation genug.


Muss auch dazu sagen das ich Hazard eher im Mittelfeld sehe als im Sturm.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gast am Fr 9 Jan 2015 - 13:36

Schau mal, ob hier was dabei ist:

http://www.transfermarkt.de/1-bundesliga/marktwerte/wettbewerb/L1/plus/?pos=Sturm&detailpos=&altersklasse=23-30

Wobei ich lustig finde, dass Kießling einen geringeren Marktwert hat als Kruse. Das kann doch nur am Alter liegen, oder? Ich meine: ist zwar ´ne Pille, aber der Kießling netzt seit Jahren kontinuierlich ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mögliche Abgänge / Neuzugänge

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten