Borussiaworld
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Tweets von @fohlenfutter
Borussia @Twitter
Tippspiel

5. Spieltag


Karin (59 Punkte)
Joschi (54 Punkte)
Frank1001 (48 Punkte)
EFO (48 Punkte)


Spieltagssieger: Karin

33. Spieltag: Der VfB beim VfL

2 posters

Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi So 9 Mai 2021 - 23:47

Nachdem die Fohlen in München - trotz einem aufopferungsvollen Kampf und unermüdlichen Einsatz - knapp und unglücklich verloren haben, gilt es den unbedingten Siegeswillen auch gegen die Stuttgarter erneut zu zeigen und abermals unter Beweis zu stellen dass man nächste Saison unter allen Umständen international spielen will.
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi Mo 10 Mai 2021 - 9:14

Oder wieder Geleitschutz geben...
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi Fr 14 Mai 2021 - 14:36


  • Es ist das 98. Bundesliga-Duell zwischen den Schwaben und den Fohlen. Die Bilanz spricht für den VfB, der 39 Spiele für sich entschieden hat. Borussia gewann 29 Partien, zudem gab es 29 Unentschieden. Im Schnitt fielen 2,94 Treffer pro Spiel.

  • Borussia und der VfB treffen nun schon zum dritten Mal in dieser Saison aufeinander, aber erstmals im BORUSSIA-PARK. Mitte Januar endete das Bundesliga-Duell in Stuttgart 2:2, Anfang Februar gewannen die Fohlen im DFB-Pokal-Achtelfinale mit 2:1.



https://www.borussia.de/de/aktuelles/news/2021-05-14-fakten-und-infos-zum-spiel-gegen-den-vfb-stuttgart
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi Fr 14 Mai 2021 - 14:37

…die Anzahl der Gegentore: Wir haben in dieser Saison zu viele Gegentreffer kassiert und zu selten konstant und gut verteidigt. Man braucht immer wieder die Haltung und den Fokus, das eigene Tor immer wieder verteidigen zu wollen – das haben wir in vielen Phasen nicht geschafft. Zudem waren wir nach Führungen oftmals zu passiv. Wir haben in den Verwaltungsmodus geschaltet und gehofft, dass wir das Spiel gewinnen. Jetzt haben wir noch zwei Partien vor der Brust, in denen wir es besser machen wollen. Wir haben in dieser Woche um die defensive Stabilität und um Abläufe gekümmert. Es wäre wichtig, dass wir das jetzt auch auf den Platz bekommen.


https://www.borussia.de/de/aktuelles/news/2021-05-14-rose-wollen-es-geraderuecken
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Karin Fr 14 Mai 2021 - 14:38

ich bin entspannt......nach einer tollen Saison kommt immer eine doofe.....
Karin
Karin
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18050

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi Fr 14 Mai 2021 - 14:39

Für dich ist es ganz speziell, denn am Mittwoch endet auch der Fastenmonat Ramadan. Wie hast du als gläubiger Muslim diesen Corona-Ramadan erlebt?

Bensebaini: Dieser Ramadan war ein wenig komplizierter als sonst, weil man wegen Corona eben viele Regeln beachten musste. Für mich als Sportler war es auch nicht so einfach, weil man ja immer erst spät isst und spät zu Bett geht. Da ist man vormittags beim Training schon mal etwas müde. Aber als gläubiger Muslim nehme ich das gerne in Kauf.

https://www.borussia.de/de/aktuelles/news/2021-05-13-bensebaini-unser-ziel-ist-ganz-klar-europa
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi Fr 14 Mai 2021 - 14:41

@Karin schrieb:ich bin entspannt......nach einer tollen Saison kommt immer eine doofe.....
Okay. Aber ich bin auch nicht so angespannt wie sonst so oft.
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi Fr 14 Mai 2021 - 21:20

Trainer: Pellegrino Matarazzo: Als der studierte Mathematiker im Dezember 2019 zum neuen VfB-Trainer ernannt wurde, waren nicht wenige überrascht. Nur die wenigsten kannten den US-Italiener, der bis dahin nur bei der TSG Hoffenheim als Co-Trainer von Julian Nagelsmann auf Profiebene in Erscheinung getreten war. Ein so unerfahrener Mann sollte den VfB Stuttgart zurück ins Oberhaus führen? Doch der 43-Jährige ließ von Beginn an keinen Zweifel an seiner Person aufkommen. „Wir wollen dominant und spielbestimmend auftreten und einen mutigen, offensiven Fußball spielen“, sagte er bei seinem Amtsantritt. Und genau das setzen die Schwaben seitdem um. Trotz vieler Widrigkeiten führte Matarazzo Stuttgart zurück in die Bundesliga. Auch im Oberhaus setzt er erfolgreich auf mutigen Offensivfußball. Satte 54 Treffer hat der Aufsteiger schon erzielt, gerade mal drei weniger als die Top-Teams Leipzig und Wolfsburg. „Rino ist ein absoluter Glücksfall für den VfB“, sagt Sportdirektor Sven Mislintat. „Das bezieht sich auf die Zusammenarbeit, seine Sozialkompetenz und sein Fachwissen. Es ist beeindruckend wie seine Mannschaft Fußball spielt und wie er junge Spieler entwickelt.“


System und Aufstellung: In den Langzeitverletzten Silas Wamangituka und Orel Mangala muss der VfB auf zwei wichtige Spieler verzichten. Der Einsatz von Stammkeeper Gregor Kobel sowie Gonzalo Castro und Nicolas Gonzalez ist noch fraglich. Aller Voraussicht nach setzt Matarazzo auf ein 3-4-2-1-System. Sollte Kobel weiter wegen Rückenproblemen ausfallen, wird er wie zuletzt gegen Augsburg von Fabian Bredlow vertreten. Die Dreierkette dürfte sich aus Konstantinos Mavropanos, Waldemar Anton und Marc Oliver Kempf zusammensetzen. Als Ersatz stehen Pascal Stenzel und Atakan Karazor bereit. Die Mittelfeldzentrale bilden wahrscheinlich Wataru Endo und Philipp Klement. Luca Mack wird wohl zunächst auf der Bank Platz nehmen. Die offensiven Außenpositionen dürften Roberto Massimo und Borna Sosa bekleiden. Für Castro wird vermutlich erneut Daniel Didavi als hängende Spitze in die Startelf rücken. Die Position neben ihm dürfte Philipp Förster besetzen. Als Stoßstürmer ist derzeit Sasa Kalajdzic gesetzt. In Erik Tommy, Mateo Klimowicz, Darko Churlinov, Tanguy Coulibaly, Hamadi Al Ghaddioui und Nicola Gonzalez hat Matarazzo jedoch zahlreiche weitere Offensivoptionen.

Im Fokus: Sasa Kalajdzic: Der Angreifer ist einer der Senkrechtstarter dieser Bundesliga-Saison. Wegen eines Kreuzbandrisses war Kalajdzic, der im Sommer 2019 für etwa 2,5 Millionen Euro vom FC Admira Wacker Mödling an den Neckar gewechselt war, in der zurückliegenden Zweitliga-Saison lediglich auf sechs Kurzeinsätze gekommen. Im Oberhaus startete der 23-Jährige dafür umso mehr durch. Mit 15 Treffern liegt er aktuell auf Rang sechs der Bundesliga-Torschützenliste, hinzu kommen weitere sechs Vorlagen. Etwas überraschend: Der zwei Meter große Stürmer traf „nur“ achtmal per Kopf, zudem dreimal mit dem linken und viermal mit dem rechten Fuß. „Ich bin nicht der klassische Riese, der vier Meter breit ist und sich vor lauter Kraft kaum bewegen kann, sondern eher der Schlaks, der mit dem Ball umgehen kann“, sagt Kalajdzic über sich selbst. Dank seiner überragenden Torausbeute hat der Stürmer inzwischen auch den Sprung in die österreichische Nationalmannschaft geschafft, für die er in fünf Spielen ebenfalls schon dreimal traf.

https://www.borussia.de/de/aktuelles/news/2021-05-13-der-gegner-vfb-stuttgart
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Karin Sa 15 Mai 2021 - 13:03

ich denke, die wissen, dass sie was gut zu machen haben......
Karin
Karin
Tippspiel-Spieltagsieger
Tippspiel-Spieltagsieger

Anzahl der Beiträge : 18050

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi Sa 15 Mai 2021 - 13:54

Wer? Die Ausredenbauern aus Gladbach? Dafür höre ich zu oft die selben Ausflüchte.
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi Sa 15 Mai 2021 - 16:51

Einfach Stindl.
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi Sa 15 Mai 2021 - 19:42

@Karin schrieb:ich denke, die wissen, dass sie was gut zu machen haben......
Rehabilitation ala Borussia....
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Joschi So 16 Mai 2021 - 22:41

Mal sehen wer jetzt aller wechseln muss weil man nächste Saison nicht international spielt, es zugleich aber bei vielen Auftritten nicht gezeigt hat dass man das unbedingt will.
Joschi
Joschi
Premium-Qualitätsposter
Premium-Qualitätsposter

Anzahl der Beiträge : 26371

Nach oben Nach unten

33. Spieltag: Der VfB beim VfL  Empty Re: 33. Spieltag: Der VfB beim VfL

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten